Bedeutet eine Bindegewebsschwäche immer gleich EDS (Ehlers Danlos Syndrom)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nö. Alles hat ja seine Bandbreite. Bei jedem ist das Bindegewebe mehr oder weniger fest. Erst wenn mehrere patologische Dinge zusammenfallen, die zu dem Syndrom passen, dann könnte man in die Richtung denken. Das wird bei dir schon nicht der Fall sein, sonst hättest du schon seit Kindertagen etliche Probleme mit Gelenken und Organgen haben. Da rede dir mal nichts ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?