Frage von navianerr, 37

Bedeuten viele Haare am Körper, dass man zu zu viel potenziell fähigen Testosteronüberschuss tendiert?

Bzw. ist dieses Testosteron auch verantwortlich für das Schließen der Ephiphysenfugen der Knochen oder für den Muskelaufbau? Welche Unterschiede gibts bei der Testosteronmenge/Verteilung?

Antwort
von Hooks, 27

Männliche Behaarung deutet auf zu viel Testosteron.

Allerdings kann das auch durch die Ernährung passieren. Knoblauch, Ingwer, Muskat, Kurkuma, Curry... die Liste ist lang.

Östrogen verlierst Du auch durch Mandeln und Marzipan.

Antwort
von bethmannchen, 28

Das kannst du alles selbst bei wikipedia nachlesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community