Bei mir wurde im letzten Jahr ein Schiefstand der Kniescheibe festgestellt?

2 Antworten

Training der Kniegelenksmuskulatur könnte dir helfen. Hast du das schon versucht ?

Weil es durch den Schiefstand Reibungspunkte gibt, die sich entzünden??? Lass das unbedingt checken. Damit sollte man nicht spaßen.

Schmerzen im (r) Becken während und nach langem Spaziergang, Arthrose?

Kann das wirklich Arthrose sein? Da Schmerz immer noch besteht.

Und während Spaziergang (r) kniekehle schmerzen (knie wo ich hinter der knieschneibe schon Arthrose diagnostiziert wurde) . Möglicher Grund?

...zur Frage

Knieschmerzen beim Skifahren unter der Kniescheibe

Ich war am Wochenende Skifahren und habe so ab der Mittagspause immer mehr Knieschmerzen bekommen. Das war aber nicht richtig im Knie, wo die Menisken und Kreuzbänder sind sondern direkt unter der Kniescheibe. Was könnte da sein? Der Schmerz war richtig stechend, so dass ich am Sonntag irgendwann aufhören musste. Jetzt merke ich gar nichts mehr. Soll ich das trotzdem mal untersuchen lassen?

...zur Frage

Kann mich nicht komplett Hinknien

Ich habe schon seit ich ca 11 jahre bin probleme mit meinen Knien, Ich kann mich nicht auf meine Knie setzen, auch beim Treppen steigen knackt es manchmal und danach habe ich ca. 1-3 tage kniebeschwerden.

Lg:Freak

...zur Frage

Kann man sich die Kniescheibe brechen?

Ich bin vorhin in unserer Wohnung gestolpert und mit meinem Knie auf ne Türschwelle geknallt. Tat höllisch weh! Ich bin zur Zeit noch allein zuhause und deshalb noch nicht bei nem Arzt. Ich kühl das Knie jetzt schon seit ner Stunde. Jetzt ist es auszuhalten. Ich kann nur nicht draufdrücken oder so. Kann ich mir die Kniescheibe gebrochen haben? Müsste sowas operiert werden? Wie sieht dann die Therapie aus? Macht es was, wenn ich damit nicht sofort ins Krankenhaus fahre?

...zur Frage

Warum ist mit einem Schiefstand der Kniescheibe nicht zu spaßen? Wer kann mir das bitte erklären, ich verstehe es nicht genau?

Knie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?