Bauchschmerzen schon kurz nach Befruchtung?

2 Antworten

So zeitig wird dir niemand eine verlässliche Antwort geben können. Warte noch ab und mach dann einen Schwangerschaftstest. Vermutungen helfen dir nicht weiter.

Die Symptome können auf eine Schwangerschaft hinweisen, müssen aber nicht. Ich hatte solche Beschwerden bevor meine Regel eintreten sollte.

Ich bin immer zum Frauenarzt gegangen, wenn meine darauffolgende Regel ausblieb.

Also mittlerweile ja, aber direkt am nächsten Tag merkt man noch nichts.

Ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich.

Was willst du denn jetzt schon beim Arzt?! Was soll der denn machen?

Schulterschmerzen

Hallo, ich hab seit längerem Schulterbeschwerden, die bis in den Oberarm hineinziehen. Der Oberarm tut dann beim Heben weh. Oder auch, wenn ich den Arm auf den Rücken drehe. Ist es möglich, dass ich das durch ein Klicken mit der Computermaus bekommen habe? Ich arbeite sehr viel am PC. Das Thema zieht sich schon seit über einem Jahr hin, ist schon besser geworden, aber manchmal sind die Schmerzen immer noch da. Was könnte das sein?

...zur Frage

hilfe : häufiger harndrang !!?

Hey :D

also ich bin 17 weiblich und ich habe schon mein lebenlang das Problem das ich sehr sehr häufig auf toilette muss so ca jede stunde. Muss dann auch wirklich also verspüre nicht nur den harndrang. Wenn ich den Harndrang verspüre kann ich meistens noch abwarten mal länger manchmal auch nicht so gut. ich trinke eig recht wenig und mir wurde auch schion gesagt das es davon kommen kann das ich wenig trinke aber wenn ich mehr trinke muss ich noch öfter und noch dringender. Und zum Beispiel wenn ich tee oder sowas trinke muss ich danach oftmals sogar alle 10 min auf toilette. Kennt jemand mein Problem oder hat eine Idee was das sein könnte? und tipps was man dagegen tun kann ? ich fühle mich nicht so wohl mit der situation weil ich immer darauf achten muss das eine Toilette in der nähe ist egal was ich mache und das ist auf die dauer echt anstrengend :/ trau mich nicht mal lange fahrten mitr zu machen weil es mir peinlich ist so oft zu fragen ob wir Toilettenpause machen können. Wäre echt dankbar für tipps :)

...zur Frage

Könnte er Asthma haben?

Es geht um meinen Freund, der sehr oft Atembeschwerden hat, und zwar atmet er immer schwer und sehr schnell, worauf er schon öfter angesprochen wurde. Nach kurzer körperlicher Anstrengungen ist er völlig außer Atem und hat dann manchmal Brustschmerzen. Einmal waren diese ohne Grund aufgetaucht und wir sind zusammen ins Krankenhaus, dort fanden sie ein Pfeifgeräusch und Herzrhythmusstörungen, doch mehr unternahmen sie nicht. In der Nacht atmet er manchmal so heftig, dass ich aufwache und er schnarcht auch sehr laut. Er raucht und hat, vorallem morgens, braunen oder gelben Auswurf. Er ist auch nicht übergewichtig. Seit neustem treten die Herzrhythmusstörungen noch viel öfter auf und ich weiß nicht ob diese von den Atembeschwerden kommen oder diese die Atembeschwerden hervorrufen. Letzte Nacht habe ich mir so große Sorgen gemacht, denn er atmete ständig sehr schnell und sein Herz schlug sehr unregelmäßig und schnell. Meine Frage ist ob es sein könnte, dass er Asthma hat und deshalb solche Atembeschwerden hat oder ob sein Herz dafür verantwortlich sein könnte.

...zur Frage

Zyste im Eierstock?

Hallo , Ich habe seit 1 bis 2 Jahren manchmal, sehr starke Unterleibschmerzen aber nicht während meiner Tage. Es schmerzt sehr ich kann mich dann nicht mehr hinsetzen oder gerade stehen bleiben, es fühlt sich so an als ob meine Eierstöcke jetzt sofort explodieren würden.. (Auch wenn ich sb mache) .Aber habe es halt manchmal, manchmal sehr stark und manchmal aushaltend. Am Dienstag hat es wieder mal nach Monaten angefangen zu schmerzen es tat wirklich sehr weh.. Deswegen habe ich halt endlich nach Jahren im Internet geguckt was es sein kann und bin auf die Zyste gestoßen. Alle Sypthome passen zu mir. Meine Tage kriege auch nicht regelmäßig und wenn dann ist es nur bisschen Schmierblut.. Jaa dann war ich im Panik weil es platzen kann oder sich halt umdrehen kann weil habe es ja schon einige Jahre aber war noch nie bei einem Arzt weil ich dachte dass es normal wäre.. Jaaa also danach bin ich direkt endlich nach Jahren ins Krankenhaus gegangen weil es schon spät war und es sehr weh tat (rede immer noch von dienstag) .. Aber leider musste ich ganzezeit warten weil alle Ärzte in einer Op waren ich habe ungefähr 2-3 Std gewartet und konnte es nicht mehr aushalten weil es weh tat also bin ich nachhause gegangen. Als ich zu Hause war ging es mir irgendwie wieder besser und ja bis Heute habe ich keine Schmerzen mehr. Die Schmerzen gehen nach einem Tag weg dann kommt es erst wieder nach paar Wochen oder so.. Und jaaa war immer noch nicht bei einem Arzt und frage mich ob es nötig ist? Wenn jetzt die Zyste sich verdreht oder platzt merke ich das? Und schmerzt es dann immer? Also falls ich so etwas habe. Bin 16 jahre alt falls es Wichtig ist.

...zur Frage

Wechseljahresbeschwerden was hilft?

Hallo Leute!

ich bin jetzt 51 Jahre alt und bin gerade drin in den Wechseljahren!. Bei mir machen sich alle Symptome (Schlafstörungen, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwäche) EXTREM bemerkbar . Meine Regel wurde auch unregelmäßig aber meine Blutungen sind jetzt stärker geworden...Mein ganzes Leben scheint schon seit 8 Monaten völlig verändert zu sein. Meine Gynäkologin rät mir zur Hormontherapie aber ich bin mir nicht sicher, ob ich es will. Ich habe sehr viele gegen HT auch gehört und bein manchen Frauen ist alles schlimm gegangen. Ich ernähre mich so wie so, seit Jahren sehr gesund und Sport treibe ich regelmäßig. In meinem Lebensstil kann ich nicht viel ändern. Ich suche eine gute Nahrungsergänzungsmittel als Unterstützung. Es gibt viele Möglichkeiten durch Medikamenten aber manche haben auch sehr intensive Nebenwirkungen und das mag ich nicht. Gibt es von Euch eine Empfehlung ?

...zur Frage

Kann es sein, dass ich schwanger bin und das schon so früh bemerke?

Hallo, in letzter Zeit bin ich immer müder, habe weniger hunger, andauernde leichte Übelkeit und manchmal auch leichte ziehende schmerzen im Unterleib. Ich hatte erst vor etwa einer Woche meinen Eisprung (und GV mit meinem Partner). Kann es sein, dass ich schwanger bin und das schon so früh merke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?