Bauchnabelpiercing entzündet

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Infiziert sich das Bauchnabelpiercing, kommt es den typischen Zeichen einer Entzündung:

-Schmerz

-Rötung

-erwärmte Haut

-eventuell Eiterbildung

Ein eiterndes Bauchnabelpiercing oder eine geschlossene Eiteransammlung stellt eine ernstzunehmende Gefahr dar. Die Infektion kann sich über das Blut auf andere Organe ausweiten und letztlich eine Blutvergiftung oder eine Entzündung der Herzklappen auslösen.

Deshalb sollte man lieber früh zu einem Arzt gehen, wenn einem irgendetwas auffällt, wehtut oder merkwürdig vorkommt.

Gute Besserung!

http://www.gesundheitsfrage.net/video/piercing-pflege

Was möchtest Du wissen?