Bauchmuskeln trotz Übungen für andere Muskelgruppen?

4 Antworten

Hey,

Für ein Sixpack ist wie du auch schon geschrieben hast ein Kaloriendefizit nötig um den Körperfettanteil zu senken. Jeder Mensch hat ein natürliches Sixpack also wäre es eigentlich gar nicht nötig dieses zu Trainieren. Du kannst dein Sixpack auch trainieren damit es grösser wird aber es kommt zum grössten teil auf den Körperfettanteil an. Sixpack Workouts macht man auch oft um die allgemeine Körperhaltung zu verbessern und der Wirbelsäule einen besseren Halt zu geben.

Es kann auch nicht jeder ein schönes symmetrisches Sixpack haben weil es auch auf die Genetik deines Sixpack ankommt

Kleiner Tipp: Mach am Morgen immer Vacuums. Das ist eine Übung bei der du ausatmest und dann dein Bauch so lange wie möglich einziehst.

Hey, ein Sixpack kannst du auch bekommen wenn du einen sehr niedrigen Fettanteil hast. Und vom Ausdauertraining werden viele Kcal verbrannt

Also die ich empfehle dir weiter dein Ausdauertraining zu machen und dich von Woche zu Woche steigern un wenn du dazu dann noch jeden 2ten Tag das brutal 7min +15 min Sixpack Workouts von Pamela reif machst wirst du schon in kurzer Zeit am Bauch Verbesserungen sehen

Bauchmuskeltraining. Du musst das trainieren, was Muskeln bekommen soll. Beim Sixpack stehe ich mehr auf Malzbier oder alkoholfreies Bier. Aber wenn es dir gefällt, Busen wollen Männer nicht haben, aber 6 Eindrücke, die aussehen, als ob da Bierflaschen standen als Erhebung schon.

Was möchtest Du wissen?