Bauch dick, als ob man schwanger ist.

5 Antworten

Ich würde erstmal zum Frauenarzt gehen und mich untersuchen lassen. Dann hast du auch Gewissheit schwanger oder nicht und kannst erstmal diese Ursache sicher ausschließen. Es gibt auch Scheinschwangerschaften, bei meiner Tochter ist das schon mehrmals aufgetreten. Die Symptome sind die gleichen wie bei einer Schwangerschaft, aber es ist keine. Deshalb ist es immer wichtig zum Arzt zu gehen und sich untersuchen zu lassen.

Hi, also ich hatte lange mit einem aufgetriebenem Bauch zu kämpfen - es sah wirklich so aus, als sei ich im 4./5. Monat. Nach langem Suchen und vielen Arztbesuchen später ist dann eine Laktose-und Fruktoseunverträlichkeit als Ursache herausgekommen. Deshalb mein Rat: Immer an Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien denken!

Liebe Grüße!

Hallo. Mach Dich nicht weiter verrückt...mach einen Schwangerschaftstest um absolut sicher zu sein. Es hilft nix. Da musst Du durch. Sollte dieser negativ auffallen solltest Du so schnell wie möglich zum Arzt gehen um die Symptome abklären zu lassen. Hier abwarten nutzt nichts. Alles Gute! Halt uns auf dem Laufenden!

Ganz schnelle Sicherheit ob schwanger oder nicht bekommst Du nur durch einen Schwangerschaftstest. Diesen hinauszuzögern ändert nichts an der Tatsache, entweder Du bist schwanger oder nicht. Ist der Test negativ können Deine Beschwerden viele Ursachen haben, die harmloseste Ursache wäre natürlich ein Blähbauch. Dies wiederum solltest Du unbedingt von einem Arzt abklären lassen, denn Du schadest Dir mehr damit, wenn Du etwas behandlungsbedürftiges verschleppst. Alles Gute - Sallychris

Hey :) ich weiß das kommt ein bisschen spät aber ich habe die selben probleme zur zeit .. wie ist das bei dir ausgegangen? warst du doch schwanger oder war das nur die einbildung?

Was möchtest Du wissen?