Batteriesäure

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Besterjunge,

man müsste schon ein Künstler sein um auf diesem Weg die Batterie kaputt zu bekommen. Denn dann müsste schon die Fernbedienung total zerstört sein. Als wenn sie unter eine Presse gekommen wäre. Die Fernbedienungen sind aber so stabil das sie einen Sturz aus 1,5 m Höhe ohne Probleme aushalten. Natürlich fliegt einmal eine Batterieabdeckung weg udgl.

Ich hatte vor langer Zeit einmal Probleme mit einer Autobatterie da habe ich mir ein Hemd etwas gelöchert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie solltest du versehentlich Batteriesäure verschlucken? Das kann nicht passiert sein. Solange du die Dinger nicht anfasst und dir hinterher in den Mund greifst, kann eig. nix passieren. Batterien mit Gummihandschuhen raus aus der Fernbedienung und in den Sondermüll. Aber normalerweise tritt die Säure nicht aus, nachdem die Fernbedienung einfach nur runter gefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn alles trocken ist, ist die Batterie nicht ausgelaufen. Mach dir keine Sorgen. Du überlebst das und wirst deswegen nicht krank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?