Barfuß in Schuhen gehen - Allergien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt im Fachhandel Schuhe, die zum Barfußgehen geeignet sind, da das Innenleder nicht mit Chemie verseucht ist. Solche Schuhe sind allerdings relativ teuer kommen nicht für ein paar Euro aus China. Frag im Schuhgeschäft nach.

Am wenigsten geeignet zum Barfußgehen sind die billigen Platikclogs, die sind voller Weichmacher, der durch die Haut in die Blutbahn gelangen kann und krebsaulösend ist.

so wie Lena schreibt ich möchte nur noch was aus meiner Sicht ergänzen. Es gibt Weichmacher die in die Haut übergehen bis zum Knochenmarkt auch wenn man Socken an hat - alleine durch die Körperwärme und Fußschwitzen - deswegen bitte Schuhe nach Möglichkeit täglich wechseln - speziell bei Kindern welche oft den ganzen Tag in Turnschuhen sind . schöne grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?