Bandscheibenvorfall seit Jahren

3 Antworten

Besorge dir "Das Rückenheilbuch" von Inka Jochum und mache die Übungen täglich und befolge ihre Tipps.

Es ist nicht sicher, das wenn du operiert wirst, die Beschwerden verschwinden, ich habe so einige Kollegen und Bekannte, die an der Bandscheibe operiert wurden und nicht beschwerdefrei sind. Die haben es schon die Op bereut.

Ich finde deinen Arzt sehr verantwortungsvoll, dir noch nicht zur Op zu raten

Ich selber mache Gymnastik um meine Rückenmuskeln zu stärken.

Gymnastik ist das Einzigste, was dauerhaft hilft und den Rücken stärkt.

0

Bei einem Bandscheibenvorfall versucht man normalerweise erst einmal, diesen konservativ (also zum Beispiel mit Physiotherapie, Massagen, etc.) zu behandeln. Falls damit kein ausreichender Behandlungserfolg erreicht wird, kann man auch mit semiinvasiven Verfahren versuchen, die Schmerzen in den Griff zu bekommen. Dazu zählt etwa die Infiltrationstherapie - hierbei werden gezielt schmerz- und entzündungshemmende Medikamente an der Wirbelsäule verabreicht.

Erst, wenn diese Ansätze nicht greifen, würde ich mich bezüglich einer Operation beraten lassen.

Alles ist verspannt jetzt fängt mein Bauch auch noch an.

Hallo, also seid ungefähr 9 Jahren ist mein ganzer Rücken + Schulter + Nacken total angespannt und hart wie Stein Sport hat auch nicht geholfen wenn ich meinen Kopf zur Seite drehe dann kann es schon passieren dass durch diese Verspannungen es stockt und ich dadurch enorme Schmerzen bekomme und dann die ganze Seite weh tut letztens ist sie mir durch das stocken sogar eingeschlafen. Der Arzt sagt halt immer ich muss Sport machen und möchte mir keine Massage oder so etwas verschreiben, weil das scheinbar bei der Krankenkasse nicht gern gesehen ist. Trotz Sport sind die Verspannungen trotzdem da also bringt mir das jetzt nicht so viel zurzeit sie diese sogar so Schlimm geworden, dass jetzt mein ganzer Bauch auch total verspannt ist und wenn ich in den Bauch drücke dann tut es genauso weh wie wenn ich in meinen rücken drücke, es ist ein stechender schmerz. Wie kann ich endlich wieder entspannt durchs leben gehen und wie bringe ich den Arzt dazu mir endlich mal paar Massagen zu verschreiben? Ich habe echt sehr große rücken und nackenschmerzen dadurch und bekomme sogar schon öfters Kopfschmerzen davon. Ich finde es auch nicht gut da es jetzt an meinem bauch auch angefangen hat möchte ich diesen Verspannungsprozess so schnell wie möglich stoppen. habt ihr einen Rat was dagegen hilft? und natürlich wie gesagt wie ich meinen Arzt dazu bringe mir die Massagen zu verschreiben?

LG; neonlemon

...zur Frage

Was könnte der Grund für eine großflächige Taubheit der Haut auf dem Rücken sein?

Hallo,

ich habe seit Jahren schon ein Taubheitsgefühl etwa in der Mitte meines Rückens, leicht linksseitig. Zuerst kribbelte dieser Teil der Haut. Kurze Zeit später war dieser Teil taub. Das ist jetzt ca. 8-10 Jahre her. Einige Jahre später kribbelte es wieder um diesen tauben Teil der Haut und das Taubheitsgefühl vergrößerte sich. Zur Zeit habe ich wieder Mißempfindungen auf der Haut. Und vor einigen Tagen stellte ich durch Fühlen fest, daß sich mittlerweile die taube Stelle sehr stark vergrößert hat und zwar stark linksseitig. Genauer gesagt weitet sich die Taubheit nun aus von der linken Seite der Wirbelsäule Richtung linke Brust. Schmerzen oder eine körperliche Beeinträchtigung empfinde ich deswegen nicht. Könnte ich mit meiner Vermutung richtig liegen, daß dort Nervenzellen abgestorben sind? Wenn ja, warum passiert das? Wenn das nicht der Grund ist, woran könnte es noch liegen, daß immer mehr Haut am Rücken taub wird? Ich bin für jeden Tipp dankbar und verbleibe mit freundlichem Gruß

polar66

...zur Frage

Morbus scheuermann - welcher Beruf?

Hallo,

Ich habe letztes Jahr die Diagnose morbus scheuermann bekommen. Ich bin schon seit 2008 in Behandlung bei einem Orthopäden es wurde da nie so richtig was festgestellt da ich erst andere Schmerzsydome hatte.

Dann kamen die Rückenschmerzen och dachte erst verspannung oder so da ich gelernte Friseurin bin. Ich liebe meinen Beruf. Ich hab Physiotherapie erhalten in Form von Massagen oder Krankengymnastik oder ähnliches. Dies hat immer nur kurzzeitig geholfen. Nun bin ich zweifache Mama und will ja noch was mit meinen Kindern machen( 4jahre und 2jahre) .

Letztes Jahr wurde dann auf meine bitte hin ein MRT gemacht Ergebniss eben dieses scheuermann ,Bandscheibenvorfall und keine Ahnung was noch alles. Nun wollte ich gerne wieder in meinen Beruf aber mein Arzt hat mir davon abgeraten.

Welche Möglichkeiten habe ich jetzt? Was kann ich machen. Hab vor 7 Jahren meinen Meister gemacht.

Ich hoffe mir kann hier jemand einen Rat geben.

Viele Grüße mandy

...zur Frage

Heftige Kreislauf Probleme ( schwarz vor die augen )

WIe der titel schon sagt hab ich hefige kreislauf Probleme aber das passiert mir nur wenn ich mein kopf bissl weiter in die höh schau früher ist mir das nur in liegen passiert wenn ich flach am rücken liege jetzt passiert mir das auch wenn ich nur ein bissl mein kopf in die höh gib wird mir schon schwindeling bis ich fasst umkippe wenn ich mich nicht wo festhalte

ich war auch beim arzt und der hat mir spritzen am knack verpasst hilft nix und jetzt muss ich

jetzt hat er mir eine überweisung gegeben weiß nicht wie das heißt kann aber den link posten http://www.dzu.at/ und jetzt hab ich angst das ich was hab :(

hab auch seit eine woche heftige kopfschmerzen die kommen meisten am abend in der früh wenn ich aufwache sind die weg . in letzter seit werden aber die kopfschmerzen wieder schwächer . bin 22 jahre alt 1.79m und hab 67 kilo

ich ich erwische personen die was sich auskennen oder denn gleichen fall hatten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?