Bänderdehnung am Knöchel/Sprunggelenk?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das muss aufjedenfall geröntgt werden, das kann auch ein Bänderriss sein, der muss nicht immer große Schmerzen verursachen. Du könntest deinen Fuß mit Tape stabilisieren und solltest aber dringend einen Azrt aufsuchen vielleicht brauchst du auch eine Schiene, damit alles wieder gut und gerade verheilt.

Hey:) Warst du denn schon mal beim Arzt deswegen und/oder hast den Fuß röntgen lassen? Ich hab schon 2 Mal eine Bänderdehnung gehabt und hatte ähnliche Symtome wie du! Bin auch umgeknickt, konnte aber innerhalb von 2 Stunden gar nicht mehr auftreten und mein Knöchel ist angeschwollen wie ein Tennisball ;). Deswegen bin ich direkt ins Krankenhaus zum Röntgen gefahren und hab auch einen Verband bekommen. Nach 1-2 Wochen wars dann wieder ok. Aber zurück zu dir, 2 Wochen sind schon lang! Vielleicht hast du dir auch etwas "schlimmeres" geholt als "nur" eine Bänderdehnung:/ Aufjedenfall denke ich, dass die Schwellung sonst schon lange wenigstens größtenteils zurückgegangen sein müsste?! An deiner Stelle würde ich wirklich mal zum Arzt, dass kann der ja am Besten beurteilen und dir auch dann helfen, sodass du wieder ganz normal gehen kannst:)! Ich hoffe ich konnte dir helfen !

Moin, danke für deine antwort. Nein beim Artz war ich noch nicht. Den ich hatte mir immer gesagt, du bist doch nur umgeknickt, so schlimm kann das doch nicht sein. Naja aber ich denke wenn das jetzt wirklich nicht besser wird werde ich mal zum artz gehen müssen....

0

Da die Beschwerden ja bereits über einen längeren Zeitraum bestehen, würde ich auf jeden Fall zu einem Arztbesuch raten. Eventuell ist das Band gerissen (oder auch nur bestimmte Anteile davon) oder es besteht noch ein anderes Problem mit dem Sprunggelenk.

Übrigens: Im Gegensatz zu früher werden Bänderrisse heute meist konservativ, also ohne Operation versorgt...es gibt lediglich eine spezielle Schiene, die den Fuß stabilisiert und die Belastung etwas reduziert.

Kann das ein eingeklemmter Nerv sein?

Ich habe in meinem linken Schultergelenk schlimme Schmerzen, die bis ins Handgelenk streuen. Unter der Haut fühle ich ständig ein kribbeln, so wie Ameisen. Außerdem habe ich starke Bewegungseinschränkungen und Taubheitsgefühl.

Der Arzt hat mir gesagt, meine Gelenkpfanne an der Schulter wäre geschrumpft, wahrscheinlich durch die 33 Bestrahlungen, die ich auf dieser Seite wegen Brustkrebs bekommen habe. Es ist nun vier Jahre seit der Bestrahlung her. Ich frage nun mal die Fachleute, kann denn das sein? Was kann ich tun, dass mein Arm wieder belastbar wird?

Der Orthopäde hat mich ziemlich im Regen stehen lassen und mir nur Schmerzmittel verschrieben.

Danke für Eure Hilfe.

...zur Frage

Barfuß laufen gesund oder nicht?

Also eigentlich heißt es ja immer, dass barfuß laufen gesund sein soll, aber ein Orthopäde meinte, dass das auf unseren harten Böden, auch im Haus, nicht zutrifft. Ist das also doch schlecht?

...zur Frage

Bänderdehnung - wie lange kann sowas dauern?

Ich bin heute beim Badminton spielen stark umgeknickt. Der Fuß tat höllisch weh. Laut Röntgenbild ist der Knochen nicht gebrochen. Wahrscheinlich ist das Außenband überdehnt. Wie lange kann es dauern, bis ich wieder Sport treiben kann?

...zur Frage

Bänderdehnung am rechten Fuß, wie heilt das schneller?

Ich habe gestern den Schnee genossen und bin dann umgeknickt... Gerissen ist wohl nichts, aber das Gelenk ist stark geschwollen. Der Arzt meinte, ich solle den Fuß möglichst viel hochlegen und kühlen. Zum Laufen nehme ich jetzt Krücken von einer Freundin, weil das Auftreten sehr weh tut. Was kann ich noch machen, damit ich schneller wieder "auf die Beine" komme? Könnt ihr mir ein natürliches Mittel empfehlen? Gibt es etwas homöopathisches, was ich mir ohne Rezept in der Apotheke besorgen kann?

...zur Frage

Muss ich die Krücken denn wieder zurückgeben?

Ich habe mich am Fuß verletzt und habe zum besseren laufen Krücken bekommen. Der Orthopäde hat mir dann gesagt das ich sie zum nächsten Termin wieder mitbringen muss denn das wäre nur eine Leihgabe. Mein Kumpel meint aber das er seine hat damals nicht zurückgeben müssen die hätten dann ihm gehört. Stimmt das also das ich die Krücken nur als Leihgabe bekommen habe?

...zur Frage

Bänderdehnung am Knie durch Umknicken?

Hallo! :-) Ich (19) bin heute morgen mit dem Knöchel nach außen umgeknickt & habe seitdem Schmerzen im Knie. Es war auch leicht geschwollen.. nun habe ich außen am Knie Schmerzen beim Gehen & es zieht bis ins Sprunggelenk. Ich bin eigentlich nicht jemand der wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt geht aber seitdem ich mir mal den Finger verstaucht habe, deswegen auch beim Hausarzt war, (dieser war der Meinung mit meinem Finger sei alles in Ordnung) & ich seitdem immer wieder Schmerzen in diesem Finger habe, würde ich wegen des Knies, wenn überhaupt, direkt zum Krankenhaus fahren & es dort untersuchen lassen. Nun meine Frage: was unternimmt der Arzt bei einer (ich schätze mal) Bänderdehnung am Knie? Wird es geschient? Kriegt man dort auch Krücken wenn man aufgrund seiner Verletzung drum bittet weil man schlecht laufen kann? Ist es übertrieben mit so etwas zum Krankenhaus zu fahren? Ich frage das alles weil ich absolut keinen Plan habe was dort passiert.. War bis jetzt (zum Glück) noch nie im Krankenhaus/bzw. İn der Notaufnahme.. Danke im Voraus für alle Antworten! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?