Baden in Badeseen, unbedenklich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Ilsebillse,

deinen Drang nach einem erfrischenden Bad kann ich gut verstehen. Da du jedoch schreibst, dass auch ihr vom Hochwasser betroffen ward, kann ich es nicht empfehlen, bezw. möchte ich davor dringend warnen. An deiner Stelle würde ich warten bis die zuständige Behörde - durch Proben abgesichert - den See zum Baden frei geben. Aus meiner Sicht lohnt es nicht für den kurzen Badespaß die Gesundheit aufs Spiel zu sezten.Mit freundlichen Grüßen! Fischkopp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kam eben in den Nachrichten, dass an solchen Seen der Hochwassergebiete für voraussichtlich eine Woche ein Badeverbot ausgesprochen wurde. Es ist eine zu hohe Keimbelastung gemessen worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?