Ausversehen in die Sonne schauen, gefährlich?

1 Antwort

Beim versehentliche Blick in die Sonne, gibt es in Bruchteilen von Sekunden einen reflexartigen Lidverschluß. so dass hiervon kein Schaden resultiert.

Schaust Du aber danach bewusst länger in das Sonnenlicht und zwingst den Lidreflex auszuschalten, kann das zu schweren Verletzungen und möglicherweise zum Seh-Verlust führen.

Kann es dem Auge schaden, wenn man einen Sekundenbruchteil in die Sonne geschaut hat?

Hallo zusammen,

vor circa anderthalb Stunden bin ich vor die Tür getreten, zunächst in den Schatten. Ich ging ein paar Schritte und wandte meinen Kopf Richtung Sonne, in der Erwartung, dass diese schon recht tief steht und ich gefahrlos den Sonnenuntergang bestaunen kann. Die Sonne war jedoch noch viel heller als gedacht und so blickte ich aus Versehen für einen Sekundenbruchteil direkt in die Sonne. Ich schaute dann sofort wieder weg. Wenige Minuten danach sah ich noch einen hellen Lichtreflex beim Blinzeln, doch das legte sich dann bald. Dennoch mache ich mir immer noch große Sorgen, ob der versehentliche kurze Blick nicht schädlich gewesen sein könnte. Kann da etwas passiert sein?

...zur Frage

Ist Glitter wirklich gefährlich für die Augen, oder übertreibt mein Vater mal wieder?

Hallo Community. Mein Vater hat ein riesen Problem mit Glitter. Egal wo, zb bei Weihnachtsdeko dreht er immer durch, weil er es für gefährlich hält.. Angeblich sind das Glaspartikel und wenn man die ins Auge bekommt.. Blabla und haste nich gesehen was da alles passieren kann. Inzwischen sagt er schon, ich solle meinen glitzerlidschatten bloß nicht mehr benutzen, denn das könnte ja ins Auge kommen. Mal ehrlich, die würden sowas doch nicht verkaufen, wenn es schädlich oder gefährlich wäre, oder? Wieso denkt mein Vater, von Glitzer wird man gleich blind oder so? Ich versteh ihn echt nicht. Geht das in Richtung Phobie, oder ist da was wahres dran? Danke!

...zur Frage

Was tun gegen Sonnenallergie?

ich fahre bald auf kursfahrt nach barcelona. und die sonne scheint da ja nunmal. habt ihr tabletten oder sowas? und, wo kann ich einen großen allergietest machen lassen? ich hahb so viele unverträglichkeiten, dass mama meint, wir müssten mal irgendwohin.

...zur Frage

Ist mein Freund ohne Brille blind?

Also mein Freund wird 17 und trägt so eine Brille mit komischen Kreisgläsern. Er hat gesagt die heißen Lentengläser? oder so irgendwie. Ansich kein Problem, aber wir waren jetzt einige mal Schwimmen und er nimmt die Brille nicht ab? Warum? Zuerst dachte ich er hats vergessen, aber als ich ihn darauf ansprach, sagte er" bitte lass mich, Ich sehe sonst nix? Ich sehe deinen Bikinikörper nicht" Ur süß von ihm, aber ist mein Freund ohne Brille wirklich blind? Er hat gerade eine längere Kontaktlinsenpause, was auch immer das ist. Und ich hab so ne Brillencarte von ihm gesehen: schreib das mal so ab wies steht. SPH R:-24.5 CYL -6,00 Achse 90 PD 33,5 SPH L. -26, CYL - 8,25 Achse 25 PD 33,5. ich hab überhaupt keine Ahnung was das heißt Ist mein Freund wirklich so blind? Wenn das so ist wie kann es das geben? Muss ich mir Sorgen machen? Und wenn er die Brille auch im Wasser braucht würde mich das nicht störren, Ich denke nur, dass er so einen feschen Körper hat und da schaut das schon bischen komisch aus. ICh wollts eig nicht so lange machen, aber es wäre ur nett wenn ihr mir paar Antworten schreiebn könnt

...zur Frage

Suizidgefährdete Freundin

Hey, Meine 20- jährige Freundin hat starke Depressionen. Sie leidet außerdem unter chronischem Kaliummangel und nimmt daher Kalium zu sich. Mein Problem ist nun, dass ich Angst habe, dass sie die Tabletten absichtlich überdosiert. Kann da was passieren ? Sie nimmt halt ganz normale calium und magnesium tabletten vom dm markt. KAnn das gefährlich werden ? Wenn ja wie gefährlich ? Welche Möglichkeiten habe ich zu reagieren? Liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?