Austauschrollator - was bekomme ich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Chaotenverein ist wohl auch heute noch einer. Die wissen, dass Du denn funktionstüchtigen Rollator brauchst und schicken dann nur den "Fotografen"? 

Ein gutes Sanitätshaus hätte einen Ersatz-Leihrollator (egal welches Modell) gebracht und den defekten direkt zur Reparatur mitgenommen. Dann hättest Du Deinen gewöhnten zurück bekommen.

Und wenn da noch Garantie drauf ist und er sowieso getauscht wird, na dann hätten die auch gleich das Austauschteil bringen können, und den defekten gleich mitnehmen sollen, statt den defekten erst zu fotografieren. 

Also das ist meiner Meinung nach ein Scheixx-Laden. Beschwere Dich mal direkt bei der Krankenkasse. Die KK weiss ja womöglich garnicht, mit was für einem miesen Laden sie einen Vertrag haben. Das kommt aber nur, wenn sich nie einer beschwert. 

Doch meine Meinung hilft Dir  jetzt nicht weiter, wie die Dich jetzt versorgen werden, tja, wer kann es wissen. Ich wünsch Dir alles Gute, lG

Shervane 10.07.2016, 13:07

Hi + thx. Oh ja, der betreffenden Stelle der AOK habe ich schon geschrieben. Es ist übrigens ein bekanntes Haus in Koblenz, und ja, auch heute noch ein Chaosverein, wie mir selbst von ÄrzteN und TherapeuteN bestätigt wird.

Allerdings sind die anderen drei auch nicht besser. Der Ersatz danach hat noch weniger gebacken bekommen, und ein weiteres sehr bekanntes Haus, welches in KH auch aufläuft, hatte es bis heute nicht nötig, auf mehrere Mails auch nur irgendwie zu reagieren.

Momentan bin ich in Neuwied gelandet, und das scheint zu klappen.

0

Was möchtest Du wissen?