Ausschlag vom Rasieren?

2 Antworten

Genau, und v.a. den Rasierer oft wechseln, die Klinge muss sehr scharf sein. Mit einer stumpfen Klinge schneidest du die Härchen nicht ab, sondern reißt sie aus, und das kann auch Ausschlag/Reizungen verursachen. Wichtig ist auch wirklich eine duftstofffreie Creme danach.

Das ist nicht normal. Nach dem Rasieren auf jeden Fall gut eincremen (wenn du viele Allergien hast, eine Creme ohne Duftstoffe und so Zeug) Auch den Rasierschaum mal wechseln, vielleicht liegt es auch da dran. Und dann noch schauen, ob du einen guten Rasierer hast, die billigen sind oft nicht so nett zur Haut!!

Was möchtest Du wissen?