Ausschlag (rötlich) zwischen Mund und Nase

2 Antworten

Würde dir auch empfehlen eine Hautklinik auf zu suchen. Da du nicht schreibst an welchen Strand du warst kann man nur Vermutungen anstellen und das will keiner hier machen.

Ich sag Dir einfach mal unsere Ideen:

  • Bei Herpes verwenden wir mit gutem Erfolg Honig, guten vom Imker, einfach dünn aufstreichen und wirken lassen (wird irgendwann abgelckt, dann neues drauftun).

  • Allgemeine Pickelneigung bekommt man gut mit Hefe in den Griff, immer wieder mal ein Bröckchen naschen. Es scheint aber bei Dir was anderes zu sein. Du kannst es aber, da ungefährlich und billig, trotzdem mal versuchen.

Ich wünsche Dir gute Besserung! Und daß bald jemand ein Mittel findet...

36

@hooks: interessanter Honigtipp... LG

0
40
@polar66

Ja, klasse, was? Haben wir von Bekannten und sind begeistert! Es klappt. bloß nachts ist es ungeschickt, weil man dann lutscht und stundenlang diesen ekligen Zucker-verdau-Geschmack im Mund hat.

0

Ich kann nicht durch die Nase atmen!?

Hallo ihr lieben :) ich hatte im WInter letzten Jahres eine richtig fette Grippe mit Erkältung und seit dem kann ich nicht mehr durch die Nase athmen . Ich athme immer durch dem Mund und der Trocknet dann aus was zu Mundgeruch führt und mich so unglaublich nervt. Ich kriege zwar ein bisschen Luft durch die Nase aber wenn ich den Mund zu habe und versuche durch die Nase zu athmen muss ich mich total kozentirieren. Lösetabletten helfen nicht und Nasenspray auch nicht ich habe aber auch keine wirklichen Schnupfen. Ich versuche mir immer die Nase zu putzen aber da kommt nichts. Ich habe meiner Mutter schon oft geasgt das ich deshalb mal gerne zum Arzt gehen würde aber sie nimmt mein Problem nicht ernst und meint solange ich Luft kriege wäre doch alles gut. WIsst ihr woran das liegen könnte und was ich machen kann? Danke schonmal! LG Mirosmaus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?