Ausschlag - Haut

...komplette Frage anzeigen HAutauschlag Arm - (Haut, Ausschlag) HAutauschlag Ellbogen - (Haut, Ausschlag)

5 Antworten

Für solche Beschwerden ist der Dermatologe zuständig. Mach einen Termin aus und nimm die Salbe mit, die du verschrieben bekommen hast. Ich denke, dass es einfach die falsche Behandlung war. Um weiteres Verbreiten des Ausschlages zu vermeiden, solltest du die Salbe lieber weglassen.

Sieht fast ein wenig wie Neurodermitis aus. Aber egal was es auch ist, du solltest zum Hautarzt gehen. Du wirst eine Salbe benötigen, damit es besser wird. Und der Hausarzt ist mit solchen Sachen eigentlich nicht so fit.

Hallo. gefährlich-nein das glaub ich nicht.du solltest einen Hautarzt zu rate ziehen-es könnte eventuell eine Nesselsucht sein---halb so schlimm... alles Gute

Du solltest nicht zum Hausarzt gehen, sondern zum Hautarzt, der ist hier der Spezialist.

Dies kann man am Computer nicht beurteilen, da es mehrere und ganz verschiedene Hautkrankheiten gibt. Hautkrankheiten werden meist durch eine Unreinheit im Koerper ausgeloest, welche dann ueber die Haut ausgeschieden wird. Falls sich der Ausschlag weiter verbreitet, solltest Du zu einem Dermatologen gehen und nicht zum Hausarzt. Dies koennte ja auch z.B. eine beginnende Schuppenflechte sein, typische Symptome dafuer sind Ausschlag am Ellenbogen und auf den Haenden. Gehe Mal besser zu einem Hautarzt.

Was möchtest Du wissen?