ausgefranste Unterlippe mit beidseitigen Schwellungen darunter

3 Antworten

Die antwort mit der TCM war von mir , ( gast) was ich noch vergessen habe : wichtig , dass nicht nur Akupunktur gemacht wird - jemand der sich wirklich mit TCM auskennt arbeitet auch mit Kräutern,( im besten Fall noch mit Qi- Gong und Massage )

Hallo, ich kenne auch die Gesichtsdiaagnose und bin ziemlich überzeugt davon. Dementsprechend wird die Schulmedizin aber auch noch nichts finden können. Trotzdem scheint dein Verdauungssystem überfordert. In der traditionellen chinesichen Medizin nennt sich dies " Milz- Qi- Schwäche " . Ich würde mich an jemanden mit einer soliden Ausbildung in chinesicher Medizin wenden. Googel doch mal nach " Miz- Qi- Schwäche" Aus Sicht der TCM basieren die meisten Krankheiten auf einer sogenannten " schwachen Mitte" - geschuldet unserem modernem lebens-und ernährungsstil , der vor allen viel zu kalt ist. Ein Tipp, der schnell umsetzbar ist und dem geschwächten Verdauungssystem hilft - warmes Wasser trinken- statt Sprudel usw.

Ich habe(und hatte auch schon öfters) einen riss in der mitte der unterlippe und weiß das es so nach 2 3 manchmal auch 4 wochen dauert bis es weg is Lg joel

Bluterguss - Was kann ich machen?

hallo, beim sport habe ich mir gestern einen fetten bluterguss einkasiert. heute ist er dunkelblau und gut geschwollen. die stelle ist auch besonders schmerzempfindlich. was kann ich machen, damit der bluterguss schnell wieder weggeht?

...zur Frage

Ich habe seit längerer Zeit ein kleines Knötchen in meiner Unterlippe. Zu welchem Arzt muss ich um das abklären zu lassen?

Das Knötchen ist ca. 0,3 cm im Durchmesser und ist nur sichtbar beim Straffziehen der Lippe (schimmert gelb/weißlich durch), es ist nicht schmerzhaft und wächst auch nicht. Habe Angst, dass es was Schlimmes ist.

...zur Frage

Was hilft gegen Lippenbläschen?

Wenn Heuschnupfenzeit ist bekomme ich immer so juckende Stellen an den Lippen (das werden dann kleine Bläschen) und die Haut unter den Augen schwillt auch an. Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Ich habe seit längerem ein eingewachsenes Haar, dieses hat sich nun glaube ich entzündet. Was soll ich tun?

Also, ich habe nun (wie schon geschildert) sein längeren ein eingewachsenes Haar, dieses selbst zu entfernen ist offensichtlich gescheitert. Neuerdings schmerzt es schon teilweise sehr und ist extrem angeschwollen. Sollte ich es dennoch erst mit einer Zugsalbe probieren oder einen Hautarzt aufsuchen (da es sich wohl entzündet hat, zumindest fühlt es sich so an und sieht auch nicht mehr gesund aus)

Was sind eure Meinungen ? Würde mich sehr über eure Hilfe und Meinungen Freuen

MfG

...zur Frage

(Mücken)Stich geschwollen, rot und heiß: Weiß jemand was das ist?

Außen ist es nur rot und innen dunkel. Die Hautporen gehen auseinander. Weiß jemand was das ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?