Augenschwellung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke auch wie Gerdavh, das es eine Allergie ist, bis auf die geschwollenen Augen habe ich alle anderen Symptome die du hast auch. Ich nehme zur Zeit Allergie Tabletten dagegen und es ist besser geworden.

Hallo, bei den Augen und den brennenden Lippen tippe ich auf eine Allergie. Das kann durch eine Pollenallergie auftreten oder durch eine Nahrungsmittelallergie. Bei beiden Erkrankungen hat man kein Herzrasen. Bei einer Nahrungsmittelallergie hingegen kann man starke Bauchschmerzen haben. An Deiner Stelle würde ich einen Allergietest durchführen lassen. Eine Herpeserkrankung an der Lippe schließe ich jetzt mal aus, das verschwindet nicht von selbst innerhalb von ein paar Stunden, im Gegenteil: Das wird im allgemeinen zunehmend schlimmer. Du solltest hinsichtlich meines Verdachtes mit der Nahrungsmittelallergie mal darauf achten (evtl. Buch führen), ob es nach dem Genuss von bestimmten Käsesorten (die Rinde muss man bei den meisten Käsesorten sehr großzügig abschneiden) oder z.b. Tomaten zu den brennenden Lippen und gereizten Schleimhäuten kommt. Mach Dir am besten bald einen Termin beim Dermatologen bezügl. eines Allergietestes. Sehr viele Menschen haben auch eine Kreuzallergie - wenn Du z.B. auf bestimmte Pollen reagierst, verträgst Du auch bestimmte Nahrungsmittel nicht. lg Gerda

Ma1811 07.05.2014, 11:32

Hallo, lieben Dank für deine beruhigende Antwort. Als Kind habe ich mal einen Allergietest gemacht, dabei kam allerdings nichts raus. Hatte auch vorher nie Probleme, kann sich eine Allergie so 'plötzlich' entwickeln. Meine Lebensumstände haben sich auch gar nicht verändert. Bin etwas ängstlich.

0
gerdavh 07.05.2014, 12:47
@Ma1811

Ja, eine Allergie kann sich innerhalb ganz kurzer Zeit einstellen. Wir werden leider immer empfindlicher und es gibt bei uns in den letzten Jahren Pflanzenarten, die nicht hierher gehören. Bei meinem Mann war das auch so: Geschwollene Augenlider, konnte fast nicht mehr aus den Augen schauen, tränende Augen, Niesanfälle, gerötete Augen. Aber nichts destotrotz tippe ich auf auch auf eine Nahrungsmittelallergie (wegen Deiner Lippen). Schau mal bei Deinen Käsesorten, ob da vielleicht Konservierungsstoffe enthalten sind. lg Gerda

1

Ich tippe da auf eine allergische Reaktion. Entweder auf Hausstaubmilben oder aber Heuschnupfenallegie. Davon kann man richtig dick geschwollene Augen bekommen, weil der Körper sich gegen die Pollen zur Wehr setzt und darauf mit Schwellung reagiert. Du brauchst also keine Angst vor einem organsischen Schaden haben. Kannst das aber natürlich zu deiner eigenen Beruhigung vom Hausarzt bestätigen lassen.

Hallo ,mein rechtes Auge war auch angeschwollen,Oberlid und Rötung des Auges,Nase kribbelt ständig...heute der check beim Augenarzt.Bindehautentzündung.Geh zum Augenarzt lass das dort dringend abklären!Ich hatte auch nicht darauf getippt sondern eher an Nasennebenhöhlenentzündung oder Allergie gedacht.

Was möchtest Du wissen?