Augenkrankheiten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

da du ja dich bestens auskennst ,wird dein Kind ja schon beim Augenarzt gewesen sein. Und ich gehe davon aus ,das dir der Arzt auch gesagt hat, was man machen kann bzw .ob dies überhaupt therapierbar ist. Ich muss dich leider enttäuschen,aber gerade was die Augenheilkunde angeht ist es immer besser einen Facharzt zu konsultieren.

LG Bobbys:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ankgat
15.10.2013, 14:30

Bei den Herrn Fachärzten waren wir schon. Sie sind sich aber nicht sicher. Ich such Jemanden zum Erfahrungsaustausch.

0

Geht zum augenarzt und lasst das abklären. Der wird euch sagen, was ihr dagegen machen könnt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ankgat
15.10.2013, 16:50

waren wir schon. sogar in einer großen augenklinik bekommen wir noch keine hundertpro antwort

0

Ansonsten wechselt den Augenarzt. Zweitmeinungen sind immer besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ankgat
15.10.2013, 16:49

haben wir schon. das ist es ja. selbst die doc. in einer großen augenklinik sind sich noch nicht hundertpro schlüssig.

0

Was möchtest Du wissen?