Augeninndruckmessung nach Grauer Star OP nötig

2 Antworten

Sowohl als auch. Die Messung des Augeninnendruckes dient zur Nachsorge, bzw. Kontrolle sowie auch zur Vorsorge gegen den Grünen Star. Sie sollte das also regelmäßig machen lassen.

Hallo Hadassa!

Nach jeder Augen-Operation sind die Augen leider auch für andere Erkrankungen anfälliger. So auch für den Grünen Star/Glaukom. (So hat es mir mein Augen-Prof. mal erklärt!) Da dies doch eine recht ernste Augenerkrankung ist, würde ich auf jeden Fall zu regelmäßigen Augendruck-Kontrollen raten. Da diese Untersuchung ja von ihrem Augenarzt als notwendig (nach der Star-OP) angesehen wird, übernimmt dann auch die Krankenkasse diese Kosten. Ich muss diese Untersuchung lebenslang alle 3 Monate machen lassen, obwohl ich bereits auf beiden Augen eine Glaukom-OP hatte und meine Werte seitdem optimal sind. Aber es könnte sich ja - auf Grund der OPs - auch mal wieder ändern. Bitte gehen Sie dabei lieber auf Nr. sicher!!! Ob diese Kontrollen alle 6 oder 12 Monate erfolgen sollte, sprechen Sie mal mit dem Augenarzt ab.

Alles Gute wünscht walesca

Schäden durch Spaltlampe?

Hallo,

nachdem ich vor einem Jahr eine Star-Op hatte, war ich heute zur Routineuntersuchung. Die Untersuchung erfolgte vermutlich mit einer Spaltlampe und hat keine 2 Minuten gedauert. Nun das Problem, bzw. die Frage: ca. 2 Stunden später hatte ich das Gefühl, als ob ich einen Fremdkörper im Glaskörper schwimmen hätte. Der Zustand hat sich bislang nicht geändert, immer wieder schwimmt mir hier was durchs Gesichtsfeld! Ist das überhaupt möglich, das sich allein durch die Untersuchung ohne jeglichen Medikamenteneintrag oder Instrumentenkontakt eine "Schliere" gelöst haben könnte? Hat sich evtl. die Linse verschoben, oder oder oder?

lg

...zur Frage

Beginnender Grauer Star

Hallo ! Mein Augenarzt diagnozierte bei mir einen beginnenden Grauen Star.Er schlug mir eine Tablettenkur für ca.100 Euro vor.Ich habe mich nun im Internet informiert und gelesen,dass es keine medikamentösen Möglichkeiten gibt, mit Tabletten den Grauen Star zu heilen oder Besserung zu erreichen. Für eine Antwort wäre ich dankbar. Gruß

...zur Frage

Warum kann man nach einer Katarakt-OP einen Nachstar bekommen?

Ich verstehe nicht warum eine der möglichen Komplikationen der Katarakt-OP ein Nachstar ist.Die Linse ist dann doch weg oder?Was soll denn dann noch eintrüben?

...zur Frage

starke Schmerzen bei ambulanter OP Grauer Star

Meine Mutter hat sich ím letzten Jahr ambulant am grauen Star operieren lassen. Während des Engriffs hatte sie kaum auszuhaltende Schmerzen, so dass sie sich jetzt natürlich vor der OP am 2. Auge fürchtet. Was könnten das für Ursachen gewesen sein???

...zur Frage

Wer kann mir erlich und Fachgerecht Antworten?

Mir wurde das linke Auge ( Grauer Star ) 2010 operatier. Bis zum heutigen Tag war alles in Ordnung. Aber jetz habe ich einen Schleier auf dem linken Auge. Aber nach einer Untersuchung am heutigen Tag bei meinen Augenarzt,teilte er mir mit das dieses linke Auge wieder einen Grauen Star habe und dieser muß wieder entfernt werden.

Frage ist: Kann man öfter einen Grauen Star bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?