Augenarzt Weitsichtigkeit +3,5 auf einem Auge und nur wenn das eine Auge getropft ist!!!

1 Antwort

Hallo Andreas,

im Normalfall sollte bei Deinem Kind die Sehfähigkeit beider Augen getrennt bewertet werden. Nun weis ich nicht was bei dem Sehschulentermin passiert ist .Ob da das linke Auge auch getropft worden ist.? Das Problem Kinder haben noch die Möglichkeit gewisse Fehlsichtigkeiten auszugleichen (Akkommodation ). Wenn man das Auge tropft kann man genauere Werte feststellen.

Zur Not könnte man eine Zweitmeinung bei einem anderen Augenarzt holen. Es ist allerdings wichtig das Dein Kind eine Brille oder Konatktlinse trägt damit beide Augen den gleichen Zustand haben also gleich gut sehen.

Denn wir haben nicht zufällig zwei Augen, auf diesem Weg können wir Entfernungen einschätzen usw. wenn das linke Auge nun Fehlsichtig ist und nicht durch eine Brille oder Kontaktlinse korrigiert wird muss das durch eine große Kraftanstrengung korrigiert werden. In etwa so wenn ein Brillenträger seine Brille weg legt und nun ohne Brille versucht den kleinen Text zu lesen.

Nach wenigen Abschnitten ging da nicht mehr viel weil das zu anstrengend ist !!!

Ein Kind kann das zur Not noch etwas länger aber ob es danach Kopfschmerzen hat...oder gar schielt ? Ja und in der Schule ist das nicht so gut wenn man da Schwierigkeiten hat und in der sechsten Stunde kaum noch etwas lesen kann.

Wie auch immer die Frage ist > sind beide Messungen unter gleichen Vorraussetzungen passiert (hier Tropfen) Augenarzt und Sehschulentermin!!

Wenn man bei dem Sehschulentermin auch getropft hat, holt Euch eine Zweitmeinung bei einem anderen Augenarzt

Eine Fehlsichtigkeit muss ausgeglichen werden damit das linke Auge nicht absolut überfordert wird. Oder kneift er immer das linke Auge zu ohne Brille /Kontaktlinse ..ich glaube nicht. (ich weis nicht welche Rolle die Schule spielt ob die Mitschüler schon einmal.....und er deswegen ungern eine Brille trägt..?) Eine Sehschule bringt hier absolut nichts, nur ein Ausgleich der Fehlsichtigkeit macht hier Sinn .

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?