5 Antworten

Gehe damit bitte zum Arzt, das sieht wirklich nicht gut aus, das kann alles mögliche sein, lasse es untersuchen und dir ein Medikament geben.

Wenn du Zungenbelag hast, dann ist es ratsam diesen mit einer mittelharten Zahnbürste abzuschrubben. Das entschleimt auch und regt auch die Schleimhäute mit an. Anschließend mit Kamillan oder Salbeitee gurgeln. Du kannst das früh beim Zähneputzen mit machen, aber auch zu jeder anderen Tageszeit.

Hallo, Deine Fragestellung ist etwas konfus. Ich gehe mal davon aus, dass Deine Zunge belegt ist. Da Du ein Kratzen im Hals hast, gehe ich mal von einer leichten Mandelentzündung aus. Du kannst mit Mallebrin gurgeln, den Zungenbelag mit einem entspr. Zungenreiniger (bekommst Du in Drogeriemärkten) entfernen. Sollte es schlimmer werden, gehe zu einem HNO-Arzt. Vielleicht entwickelt sich ja bei Dir ein behandlungsbedürftiger Infekt (evtl. Antibiotika notwendig). Du kannst auch mit Salbeitee gurgeln, das lindert die Schmerzen, und ist auch gut gegen entstehende Infekte. Gute Besserung Gerda

Ich frage mich eher, ob das ein Pilz o. ä. sein könnte.

0

Auf einmal Akne, was ist das?

Hallo Leute,

Ich bekomme seit ca. 3 Monaten immer mehr Pickel. Erst war es nur einer, dann zwei auf einmal, dann auf einmal die ganze Stirn ... Ich habe schon alles durchprobiert, Benzaknen, Clearsil, Peeling, halt alles, was man so auf Amazon findet. Vielleicht war das auch einfach zu viel des Guten und hat sich deswegen so vermehrt?

Bin über 20, also aus der Pubertät bin ich schon lange raus.

Hier mal ein Bild: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/fullsizerenders3uhgfwi2q.jpg

Die Akne ist nur an der Stirn und an den Schläfen. Und wie zu sehen ist, sind die Pickel nur an bestimmten Stellen an der Stirn. z.B in der Mitte der Stirn hatte ich noch nie ein Pickel. Wangen, Kinn etc. habe ich nie Pickel. Das muss doch irgendeine Ursache haben? Vlt Stress?

Hoffe ihr könnt mir helfen und vlt anhand des Bildes ein paar Rückschlüsse ziehen, woran es liegen könnte. (Leider schon ein paar ausgedrückt, welche jetzt entzündet sind)

Gruß

...zur Frage

Dauerhaft belegte Zunge, über 1 Jahr, was kann es sein?

Hey, habe seit über einem Jahr einen entzündeten Rachen und eine belegte Zunge. Morgens ist es am schlimmsten, aber es ist den ganzen Tag sehr unangenehm. Meine Wangen sind geschwollen. Zunge fühlt sich samtig an, auch nach dem Trinken fühlt es sich trocken an.Belag lässt sich nicht abschaben, ab und zu sogar extrem gering blutend.Bisher untersucht wurde:MRT Kopf und HalsMagen und DarmspieglungLaborSono Leber, deutliche VerfettungAb und zu erhöhte GPT

Foto lässt sich leider nicht drehen.

Mandeln sind rausgenommen worden, davor, bzw. seitdem ging es los.Ich bin 25, Männlich, 78 Kilo, normal sportlich.

Was kann es sein? bin über jeden Tip extrem dankbar!

...zur Frage

Hautveränderung auf dem Bauch

Huhu,

ich habe jetzt seit ungefähr so eine Art "Hubbel" auf meinem Bauch. (Ort: Rechts, 1. Rippe, Mann)

Es ist "gewachsen" könnte man sagen - nicht gigantisch groß, doch es wurde größer. Ich dachte es wäre eine Warze und habe mir auf Empfehlung im Internet eine "Ätzlösung" geholt, die extra für diese Art von Warzen gedacht ist.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/iwqnh5mybl.jpg

So sah das Ganze dann nach der 4. Woche aus (Jede Woche 1. Tropfen) Entzündet, aber nicht weiter tragisch.

Als die Entzündung weg war, und dieses "Etwas" auch, habe ich mich zurück gelehnt. Nach 3-4 Wochen, habe ich aber wieder gesehen, dass es anfängt zu wachsen.

Jetzt Frage ich mich, was das sein könnte. Vielleicht hat ja jemand ähnliches gesehen. Bei einem Dermatologen hätte ich erst in 3 Monanten ein Termin, solange will ich nicht rumsitzen und nichts tun.

LG

...zur Frage

Hilfe! Rote unreine Wangen, was tun?

M, 18 Jahre alt und hatte schon immer etwas rote Wangen und zwar nicht nur bei kälte oder Sport sondern immer. Sie sind nicht nur Rot sondern auch ziemlich unrein. Die Wangen wasche ich ca. 2x täglich einfach mit Wasser (versuche sie nicht unnötig zu reizen). Sonst muss ich vll noch sagen, dass ich jeden Tag Sport mache und ich möchte falls möglich nicht zum Hautarzt rennen aus zeitlichen und finanziellen Gründen.

Weiss jemand ev. Bescheid was es ist und was man machen könnte um eine Besserung sehen zu können? Danke schonmal im voraus für Tipps!

Hier Fotos: http://www.fotos-hochladen.net/view/wangen5n8hm3l67z.jpg

...zur Frage

Ausbreitender Ausschlag!!

Hey Community,

Ich komme direkt zur Sache. Heute morgen bin ich aufgewacht und bemerkte ein jucken an beiden unterarmen. Ich musste feststellen, das ich an beiden Unterarmen einen roten (fleckigen) Ausschlag hatte. Ohne zu Kratzem etc. habe ich diesen erst einmal nicht weiter beachtet und bin in die Uni. Als ich Abends wieder zurückgekommen bin merkte ich bei betrachten, dass nun der gesamte Arm/e von dem Ausschlag betroffen war. Damit jedoch nicht genug sowohl auf den Füßen als auch Knie und Oberschenkel waren nun mit diesem Ausschlag befallen (stark juckend)

Ich habe keine Idee woher dieser kommen könnte, da ich nichts besonderes gemacht habe (nichts neues gegessen etc). Stiche kann ich eigentlich ausschließen, da er Ausbreitend ist ?!

Hier 1 Bilder:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20141010200044mvis0wlr7y.jpg

Ein Arztbesuch ist kaum möglich, da am Wochenende wahrscheinlich kein Termin mehr zu bekommen ist.

Hoffe auf schnelle baldige Hilfe

...zur Frage

Ekliger Zungenbelag

Hallo,

ich bekomme - ziemlich schnell - solchen Zungenbelag (nachdem ich sie gereinigt habe): Faulig riechen oder irgendwie tut er nicht; ist aber trotzdem unangenehm...

http://www.pic-upload.de/view-25360546/Unbenannt---Kopie.png.html

Weiß einer Rat? Danke für die Antworten

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?