Auf was muss man beim Rollatorkauf achten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wir haben vor ein paar Monaten für meinen 70 jährigen Vater einen Rollator bei der Krankenkasse beantragt. Bekommen haben wir gegen Zuzahlung einen ganz einfachen sehr schweren Rollator aus Stahl, wie man ihn manchmal im Baumarkt bekommt und mussten auch noch 10,- Euro oder so dazu bezahlen.

Auf die Frage ob es nicht auch leichtere und bessere Rollatoren gäbe sagte man mir im Sanitätshaus dass Sie mir den Topro Troja empfehlen würden, der aber über 300,- Euro Zuzahlung kosten sollte.

Inzwischen habe ich herausgefunden, dass man sogar diesen Topro bei Rollator Spezial Shops wie z.B. http://www.rollator-onlineshop.de günstiger bekommt als das was wir zum Rezept dazubezahlen sollten.

Inzwischen haben wir für meinen Vater im Online Shop einen Rollator Breeze der Marke Access bestellt. Wir sind mit diesem Rollator sehr zufrieden. Er ist sehr leicht und lässt sich gut im Auto verstauen.

Schau, dass ihr nicht gerade den billigsten nehmt, also er sollte schon stabil sein, und ideal wäre auch wenn er höhenverstellbar wäre, der von meiner Oma ist es und das ist echt praktisch, weil sie anfangs noch aufrechter Laufen konnte und nach einer Weile aber immer gebückter ging und man konnte ihn anpassen. Wenn sie ihn auch außer Haus verwenden möchte, ist auch ein kleiner Korb oder dergleichen am Rollator hilfreich. Das beste wäre ihr würdet in ein Fachgeschäft gehen und sie dort selbst verschiedene Modelle ausprobieren lassen.

Zunächst einmal: wollt Ihr den Rollator selbst bezahlen? Er kann auch verschrieben werden.

Viele gute Tipps für den Rollatorkauf findest Du über die Forensuche rechts oben: http://tinyurl.com/cw7donh

Je nach Einsatzgebiet des Rollators sollte man auf dessen Gewicht achten, da dieser möglicherweise öfters angehoben werden muss. Von Krankenkassen verordnetet Rollatoren aus Stahl haben meist ein Gewicht von ca. 14 kg. Hingegen besitzen Rollatoren aus Aluminium gerade mal ein Gewicht von 8 kg. Beachtet werden muss die Körpergröße des Benutzers, da man ein Rollator kaufen kann wie hier http://rollstuhl-kaufen24.de/rollator-kaufen/ in verschieden Größen. Die Sitzhöhe muss beachtet werden, da sie weder zu hoch, noch zu niedrig sein darf! Wenn der Rollator überwiegend in Innenbereich verwender werden soll, dann muss die Breite der Zimmertüren beachtet werden und beim Rollator kaufen auf dessen Breite.


Was möchtest Du wissen?