Athroseschmerz- wetterabhängig?

2 Antworten

Hallo...ja das stimmt!Bei nasskaltem Wetter können sich die Beschwerden verschlechtern!Wärmebehandlungen bringen Erleichterung!Tipp: ein schönes,warmes Handbad mit einem speziellen Badezusatz ...lasse Dich in der Apotheke beraten!Hinterher noch eine kleine Handmassage die man gut alleine durchführen kann:einfach ein gutes Handöl in die Hände,einzelne Finger (speziell das Daumengelenk)sanft einmassieren!Davor solltest Du aber ausschließen lassen ob nicht doch eine Entzündung im Daumengelenk vorliegt!Dann muß nämlich ganz anders behandelt werden(Entzündungshemmer-Kälte)!Gute Besserung AH

artrose schmerzen ,können aber auch von bestimmten lebensmitteln kommen ,meine mutter hat starke artrose in den gesamten gelenken ,hand ,finger ,knie, hüfte ,wenn sie mal zuviel schweinefleisch gegessen hat ,kommen größere schübe von schmerzen.musst echt mal auf dein eßgewohnheiten mit achten.gute besserung

0

Ich habe schon oft bemerkt, dass mein Knie bei Wetterumschwung stärker schmerzt. Womit das zusammenhängt kann ich nicht beurteilen. Ich versuche dann Linderung bei einem Wannenbad mit guten Badezusätzen zu erreichen

Was möchtest Du wissen?