Atemaussetzer und starker Herzschlag am Tag

3 Antworten

Stress kann zu Magnesiummangel führen. Ich hatte das mit den Aussetzern auch mal, allerdings mehr in Ruhe - dann habe ich magnetrans forte genommen, dann war es weg. Unter medizinfuchs.de findest Du Produktinfo.

hallo du solltest unbedingt mal deinen blutdruckmesse - ich denke er ist zu hoch -war bei mir auch so hatte angst einzuschlafen weil ich auch dachte ich vergesse einzuatmen. mein blutdruck war bei 200 zu 110 ---jetzt nehme ich entsprechende tabletten und die angst verschwindet langsam. viel glück

Stess, Überarbeitung, unbewältigte psychische Probleme. Du solltest einen Gang herunterschalten und versuchen, ruhiger zu werden. Auch innerlich. Der Stress, den man sich durch zu hohe Ansprüche selber macht, der ist nicht besser, als der den man von außen aufgedrückt bekommt. Notfalls solltest du dich einer Gruppe anschließen, die sich mit autogenem Training beschäftigt und dort lernen, dich effektiv zu entspannen.

Schmerzen hinter dem Brustbein, Atemnot, Übelkeit

Hallo liebe Community,

seit einigen Wochen "spüre" ich mein Brustbein. Das hat mich nicht weiter beunruhigt allerdings kamen in den letzten Tagen neue Symptome dazu. Zuerst bekam ich schlechter Luft. Trotz tiefen Einatmen und Gähnen hatte ich das Gefühl nicht genug Sauerstoff zu bekommen (das ging knapp 3 Tage). Gleichzeitig bemerkte ich einen Druckschmerz hinter den Brustbein bei bestimmten Bewegungen. Bevorzugt beim Aufrichten oder nach vorne beugen. Ich habe versucht mich im Internet schlau zu machen aber was Lunge, Thorax und Herz betrifft scheint es ja unendlich viele Erkrankungen zu geben. Derzeit ist meine Atmung wieder ok. Nicht optimal aber immerhin. ;) Ein Gefühl der Flauhheit hat sich allerdings noch zu der gesamten Situation hinzugesellt, dass quasi die ganze Zeit zu spüren ist. Gerne würde ich zu meinem Hausarzt aber der genießt seine wohlverdienten Osterferien. 'Daher schreibe ich hier und würde mich freuen eure Meinung zu lesen. Ich weiß, dass so etwas psychisch sein oder durch Verspannungen hervorgerufen werden kann. Ich habe allerdings das Gefühl irgendwas ist da hinter dem Brustbein. So fühlt es sich jedenfalls an. Für Ratschläge und Ideen wäre ich sehr dankbar!!

matttt

...zur Frage

Komische Atmung wegen Herzschlag?

Guten Abend, mir ist vor einigen Tagen aufgefallen, dass ich beim Einatmen das Gefühl habe, als würde es kurz Stocken und währenddessen spüre ich im Rachen meinen/ Gaumen Herzschlag. :-/ das ist ein ganz blödes Gefühl. Es ist do, als müsste ich gegen den Herzschlag an atmen. Vllt kann sich ja jemand vorstellen, was ich meinte. Meine Lunge und auch mein Herz sowie Blut wurden gründlich untersucht und sind top. Kann es sein, dass ich mir das einbilde? LG

...zur Frage

Herzprobleme ?

Hab ich Herzprobleme ? einmal rast mein Herz total , dann ist es wieder langsam, obwohl ich mich nich anstrenge, es rast ja schon wenn ich nur die stiege raufgehe und dann denk ich immer ich fall um :/, wenn i abends im bett liege, dann hör ich meinen Herzschlag IMMER mich nervt das total, er is total unregelmäßig voll komisch, einmal langsam einmal schnell dann auf einmal BOOM voll fest das ich es in meiner Brust spüre,dann muss i immer tief einatmen weil ich angst habe keine luft mehr zu bekommen, immer wenn ich aufstehe ist mir voll schwindlig und mir wird schwarz vor augen, den ganzen tag geht das so dahin, ich war auch schon im kh, die habenk ekg und so gemacht, aber der doktor meint das kommt von der psyche, ich glaub das weniger, was soll ich denn machen ? die ärzte glauben mir auch nie, muss ich erst mal umfallen damit sie mich gescheid untersuchen oder was soll ich machen ? ich nehm schon blutdrucktabletten & beruhigungstabletten für die nerven vll kommt das von denen oder auch nicht ? hab ich herzprobleme ? was ist das blos?

...zur Frage

Schmerzen auf der linken Brustseite

Hey Ihr. Seit einiger Zeit habe ich immer wieder mal Schmerzen in der rechten oder linken Brustseite. Meistens jedoch auf der linken Seite. Es ist ein stechender Schmerz der eigentlich nach ein paar Minuten wieder vergeht. Selten kommen dazu auch leichte Schmerzen in meinem linken Arm. Dazu kommt das ich mein Herz oft sehr stark schlagen spüre. Eigentlich merkt man seinen Herzschlag doch nicht, oder? Wenn ich aber zum Beispiel aufstehe und laufe oder eine Treppe hochlaufe spüre ich meinen Herzschlag wirklich deutlich. Oder auch wenn ich liege. Gestern Abend zum Beispiel konnte ich fast nicht einschlafen weil mich dieses starke Herzklopfen nicht in Ruhe gelassen hat. Ich überlege zum Arzt zu gehen, aber was wenn es nur psychisch bedingt ist? Ich will eigentlich nicht zum Arzt wenn ich im Grunde gesund bin. Oder könnte es auch möglich sein das ich den angeborenen Herzfehler von meinem Vater geerbt habe?

...zur Frage

Hoher Ruhepuls, unglaublich schnell außer Atem, zittern der Hände?

Hallo,

seit einigen Wochen fallen mir vermehrt Dinge an meinem Herz auf, die mich etwas verwundern.

erstmal vorweg: Ich bin Weiblich, 17 Jahre alt und mache eigentlich schon mein Leben lang regelmäßig Sport.

Aber zurück zu meinem "Problem"

-Mein Ruhepuls liegt bei 95-105

-Meine Hände zittern extrem

-Nach dem Treppen steigen (ca 20 Stufen) oder nach kurzen Laufen/Joggen bin ich unglaublich außer Atem und mein Herz schlägt unglaublich doll. Außerdem bekomme ich schlechter Luft

-Im Alltag spüre ich teilweise mein Herzschlag deutlich


Das waren jetzt erstmal die Dinge die mir so aufgefallen sind. Vielleicht ist das ja auch normal, was ich aber irgendwie bezweifle. Ich möchte auch nicht direkt zum Arzt laufen, weil vielleicht ist es ja nichts gravierendes...Vielleicht weiß hier ja jemand was das sein könnte.

Vielen Dank schonmal im voraus. :)

...zur Frage

unregelmäßiger Herzschlag nach dem sex.

immer, wenn ich mit meinem freund sex hatte, habe ich danach einen unregelmäßigen herzschlag. selbst mein freund hört es, wenn er mit dem kopf auf meiner brust liegt. und ich merke es extrem. es fühlt sich sn, als würde mein herz aus der brust springen und das ohne richtigen takt.

ich war deswegen schon mal beim arzt, weil ich es eine zeit lang auch ohne große anstrengung am tag hatte und es wurde ein ekg geschrieben, aber das hat nix ergeben und die ärzte (ja, ich war schon bei mehreren) meinten, es sei nix zu erkennen. es ist aber ganz eindeutig da!!

hab etwas schiss, dass es irgendwann mal schädlich sein könnte. traue mich schon kaum noch, mich anzustrengen.

was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?