Arthrodes

1 Antwort

Hallo Almie, eine Pseudarthrose kann verschiedene Ursachen haben. Die beiden häufigsten sind Entzündungen und zu viel Bewegung im OP-Gebiet. Bei beiden Sachen kann man soviel ich weiß konservativ nichts machen, sondern muss nochmal operieren!!

Wer hat Erfahrung mit einer Teilentfernung der Gaumenmandeln ?

Meine Tochter 7, hat vergrößerte Rachen / Gaumen-Mandeln, die sich schon berühren. Sie schläft dadurch schlecht und schnarcht, hat aber bisher selten Angina gehabt, aber ständig Schnupfen. Nasenpolypen sind auch vorhanden. Es wird also Zeit für eine OP um auch besser Atmen zu können. Sie soll im April operiert werden. Ich tendiere zu einer Teilentfernung mittels Laser ( wegen der Abwehr ). Die OP soll aber nur für Kinder bis 5 Jahre möglich sein. Wer hat Erfahrung mit der Teilentfernung und kann mir sagen, ob es auch bei älteren Kindern möglich ist und ob ich einen Einfluß habe, ob nur Teil oder Gesamtentfernung.

...zur Frage

Lws versteifung?

Hallo zusammen, ich werde Anfang April an der Wirbelsäule Operiert.Soll dann 4u.5 versteift werden, kann mir jemand sagen wie und was ich tun muss. Man hat mir gesagt, dass ich nur liegen und laufen darf. Das man sich nicht viel bewegen darf. Wie geht's mit dem an und ausziehen, duschen , und was ist mit zur Toiletten gehen , man muss sich ja da auch bewegen?

...zur Frage

Hws c5/c/6 versteift: Erwerbsminderung oder nicht?

...zur Frage

Spiegelung des Sprunggelenks?

Hallo,

ich muss nächste Woche ins Krankenhaus wegen einer Spiegelung im Sprunggelenk. Dabei soll vernarbtes Gewebe entfernt werden, dass sich nach einem Bänderriß gebildet hat. Und es wird geschaut ob noch mehr am Gelenk ist, was man bis jetzt auf den verschiedensten Aufnahmen nicht gesehen hat.

Meine Voruntersuchung und das OP-Gespräch hab ich erst am Montag, aber ich hab soviel Fragen im Kopf.

  1. Wie lange muss man bei sowas im Krankenhaus bleiben (das ist für mich ein Horror und ich will eigentlich so schnell wie möglich wieder heim)?
  2. Wie lange muss ich danach an Krücken gehen oder ist dies garnicht nötig?
  3. Wie lange dauert es bis ich wieder normal laufen kann und wieder arbeiten gehen kann?

Ich hoffe auf ein paar Erfahrungsberichte. Danke

...zur Frage

Ostechondrose Dissecans OSG

Hallo, wer kennt sich aus ? Wer hat gleiche Diangnose? Wie ist so die Erfahrung mit OP? Wielange kann ich mich einstellen nicht laufen zu können ?

...zur Frage

2 Jahre nach der OP wieder Schmerzen im Sprunggelenk Weber B Fraktur?

Hallo,

Wie es schon Oben beschrieben ist habe ich extreme Schmerzen am Sprunggelenk. Ich wurde am 1. Juni 2015 Operiert und bekam eine Platte mit 11 kleinen Schrauben und 1 große Stellschraube reingesetzt.

Die Stellschraube wurde nach 6 Wochen wieder entfernt und nach 10 Monate nach dem Unfall also am 12.04.2016 hatte ich die Metallentfernung die ging Relativ gut , ich konnte direkt nächsten Tag wieder normal Laufen.

1 Jahr ist es vorbei und bis jetzt hatte ich noch keine Schmerzen und ab heute hat es angefangen zu Schmerzen wenn ich auftreten will schmerzt es ich gehe auch schon zum Arzt , aber ich will wissen ob einer schon Erfahrung damit gemacht hat und ob es normal ist , dass es nach 2 Jahren plötzlich wieder schmerzt?

Ich Danke schon mal für Jede Antwort...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?