Arnika - Wogegen hilft das?

2 Antworten

Hallo! Arnika hilft bei: Verletzungen-Blutergüssen-Rheumatismus-Muskelkater-Gelenkverletzungen-Ekzeme! Arnika giibt es als: Salbe-Tinktur-Blüten etc.> anzuwenden als Kompresse/Wickel/Umschlag und auch als Tee zu trinken! Das Anwendungsangebot ist groß und die Wirkung erwiesen!Lg

Ja das stimmt alles;-) Arnika hilft gegen so viel. Es gibt auch Globolis zum Einnehmen, hab die genommen, als ich die Weißheitszähne rausbekommen hab. Fördert die Wundheilung! Gruß Berni

Was möchtest Du wissen?