Arme beim Strecken nach 15 sek. taub

1 Antwort

wenn du sie hochstreckst werden sie weniger durchblutet weil es schlechter fließt.wenn du sie runter nimmst schießt/läuft es wieder rein.nichts schlimmes

das weiss ich aber es passiert nach 15 sekunden, früher konnte ich immer länger ne viertel stunde oder so halten.

0
@MarineHelena95

hast du evtl.durchblutungsstörungen? oder einen eingeklemmten nerv?

das würde ich beim doc mal abchecken lassen

1
@help4you

könnte das auch am Rücken liegen? Habe keinen geraden Rücken-->Wirbelsäule Probleme in Familie

0
@MarineHelena95

natürlich das kann auch vom rücken bzw wirbelsäule kommen.du solltest einen orthopäden aufsuchen wenn du es noch nicht hast.

1

Arme - Hände einschlafen

Nicht nur Nachts schlafen mir die Arme und Hände ein. Auch tagsüber am Computer, beim Schwimmen ist es ganz schlimm bis hin zur Taubheitsgefühl, es fallen mir Dinge aus der Hand ,rutschen einfach so durch, Zack weg ist es. Was könnte das sein?

...zur Frage

Was könnte es sein? weiß es jemand? :(

Hallo seit eigene tagen habe ich nen wärmegefühl am linken arm ... oder auch manchmal am rechten oder in die beine aber am meisten linken arm dieses wärmegefühl dauert nur so paar sek dann geht das weg oder öfter habe ich auch kalte fingern oder füße (laufe manchmal barfuß rum oder mit socken) aber nur zuhause ... am 4.8.14 hatte ich schon ne blutuntersuchung und ja alles in ordnung ..hab erst am montag nen kinderarzt termin.. was soll ich tun :( ? arme und beine sind nicht angeschwollen oder gerötet .. bin 15 jahre alt ha auch keine varizen oder wies heißt.

...zur Frage

Was bedeuted Taubheitsgefühl mit Kribbeln in linker Brusthälfte & teils im linken Arm.

Ich habe seit ca. einem Jahr immer wieder ein komisches kibbeln & taubheitsgefühl in der linken Brust sowie im Arm. Dies tritt zeitgleich mit den selben Symptomen im linken arm auf. Dauert meist nicht mal eine minute & dann ist es wieder weg. Was könnte das sein?

...zur Frage

Hws wer kann mir den Bericht erklären???

Hallo Also hatte vor 3 wochen auf der Arbeit verhoben sage ich mal . Seit dem schläft mir andauernd der Linke Arm ein .. War letzte woche im MRT heute kam der Bericht nun schickt mein Arzt zur Neurochirugie . Hallo

Habe heute die Ergebnisse meiner MRT untersuchung bekommen . Verstehe bloß nicht genau was da steht ;) Soll Dienstag zur Neurochirurgie und würde gerne wissen ob ne Op Notwendig ist ?

Die native MRT zeigt bei liegend unphysiologischer Streckhaltung der HWS sowie marginaler linkskonvexer Fehlhaltung betont in zervikothorakalen Übergang: 1. Eine unauffällige zervikal-spinale Morphologie bei habituellregulärer ossärer Weite des Spinalkanals.

2.Einen durchgehend erhaltenen ventralen Subarachnoidalraum zervikal.

3.Eine flache mediolaterale Protrusion HW IV/V ohne c5 Kontakt.

4.Eine rezessale Beteiligung C6 rechts durch mediolateral rechts lokalisierten Diskusprolaps von 2,5mm Tiefenausdehnung. Eine linksführend rezessale und foraminaler BedränungC7 durch Diskusprolaps bei ossäre eingeengten Foramina. Ich hoffe ihr könnt mir sagen was das genau bedeutet . Ich arbeite als Umzugshelfer und habe jetzt n bischen angst das es dadurch schlimmer werden kann ? Soll ich erstmal den befund vom Neurochirogen abwarten bevor ich wieder arbeiten gehe ?? Habe auch Kg verschrieben bekommen kann die das wieder richten ??

Lg Michael

...zur Frage

Gefühlsstörung linken hand?

seit heute merke ich irgendwie, dass meine linke hand sich so anders anfühlt, etwas tauber oder schwächer, kann das psychisch sein? weil ich bin seit 7 wochen in Therapie wegen meiner Angststörung und Angst vor krankheiten , also ich achte auch sehr viel auf meinem körper. und sowas hatte ich schonmal danach ging das weg und jetzt habe ich diese empfindengen an der hand (auch etwas am arm) wieder!

Kwnn jemand sowas und kann mir sagen was das ist und was man dagegen tun kann?

...zur Frage

Seit 2 Wochen Taubheitsgefühl in linkem Arm und Bein - was kann das sein?

Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen ein ständiges Kribbeln und Taubheitsgefühl in meinem linken Arm und Bein. Über Nacht verschwindet es, im Laufe des Vormittags ist es aber wieder da. Es hat ganz plötzlich angefangen, während ich in der Arbeit am PC saß. Da hab ich mir noch gedacht, naja, kann ja vom ständigen Sitzen in der selben Körperhaltung kommen. Aber da es jetzt immer noch da ist, mache ich mir allmählich Sorgen, dass es etwas Ernsthaftes sein könnte. Ich lebe eigentlich sehr gesund, rauche nicht und mache viel Sport. Kann mir jemand dazu etwas sagen? Danke, viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?