Armbeuge- was ist das? Mit Fotos!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, eine Freundin von mir hatte bis vor kurzem auch solche Flecken. bei ihr war es wohl eine Kleienpilzflechte. Sie musste sich 3 Tage hintereinander nach dem Duschen von oben bis unten mit einem Gel (zB Epi-Pevaryl) einschmieren (dabei helfen lassen - an den Rücken ist alleine schwer dranzukommen). Jetzt - ein paar Wochen später sind alle Flecken (sie hatte mehrere am Rücken und Oberkörper) verschwunden. Sie hatte die Flecken vorher über ein Jahr!Vorher (bevor sie das Gel bekommen hat) wurden ihr von unfähigen Ärzten auch Cortison-Cremes verschrieben - haben natürlich nicht geholfen!

Hallo. Ist zwar Jahre her aber gibt es vielleicht ein Ergebnis von deinem Hautproblem? Ich habe haargenau dieselben Symptome und der Hausarzt kann nicht helfen, lediglich Pilz wurde ausgeschlossen. Lieben Gruß.

Ich finde deine Hautstellen sehen aus wie bei einer Neurodermitis oder ein Kontaktekzem.

Hey! Ich denke, das ist Neurodermitis, jedoch ist es bei mir zehn mal so schlimm wie bei dir, da ich auch an Neurodermitis leide. Besonders in den Armbeugen sind kleine, rote Pünktchen die sehr jucken! In den Kniekehlen ist die Haut sehr trocken und am Dekolleté ist die Haut seit letzten Sommer sehr trocken! Feuchtigkeitscreme reizt die Haut nur noch mehr. Seit ich ein kleines Kind war, habe ich nun diese Krankheit, nur leider ist es genau jetzt im Teenie-Alter am schlimmsten! Vom Arzt habe ich Cremes verschrieben bekommen, alle mit Cortison, das die Haut bleicht. Aus diesem Grund habe ich weiße Flecken am Dekolleté, in den Armbeugen und in den Kniekehlen. Ich mag gar nicht mehr gerne in T-Shirt aus dem Haus gehen, zum Glück kommt ja jetzt der Herbst. Trotzdem mag ich in Sport in der Schule (ich bin 13 Jahre alt) gar nicht gerne mitmachen, weil ich mich wegen den weißen Flecken und den roten Pünktchen schäme..

An deiner Stelle würde ich auch Cremes mit Cortison benutzen, zwar bleicht das die Haut, aber wenn die Ekzeme sich verschlimmern dann würde ich dies benutzen, weiße Haut ist doch besser als Schmerzen oder?

Alles Gute und liebe Grüße, Emy.

Hier noch weitere Fotos:

Stelle - (Haut, hautarzt, Armbeuge) noch ein Foto - (Haut, hautarzt, Armbeuge)

Was möchtest Du wissen?