Arbeit nachschreiben nach OP

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lehrer sind auch nur Menschen. Sie wird es verstehen, dass du die Klassenarbeit noch nicht nachschrieben kannst. Am besten erklärst du ihr genau, wie es dir geht und sagst ihr, dass du dich nicht konzentrieren kannst, wenn du Schmerzen hast vom langen Sitzen. Deine Mutter kann auch in der Schule anrufen und es ihr am Telefon erklären, wenn du dich nicht wohl dabei fühlst. Eine Krankschreibung wäre auch eine Möglichkeit, aber nicht nötig, wenn du mit deiner Lehrerin sprichst. Vielleicht kannst du die Arbeit ja auch irgendwo im Stehen nachschreiben, wenn es für dich angenehmer ist.

Wenn du mit der Lehrerin sprichst, wird sie es bestimmt verstehen. Sie muss ja auch einsehen, dass du so noch nicht einmal lange genug richtig sitzen kannst geschweige denn nachdenken und eine Arbeit schreiben. Mach es aber rechtzeitig, sonst hast du vielleicht schlechte Karten, weil sie dann denkt, es ist zu knapp bemessen.

Was möchtest Du wissen?