Aphte in der Nasenspitze- kann dass ewig dauern?

2 Antworten

Hallo, eine Aphte, das weiß ich aus Erfahrung, ist wirklich eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Ich verwende bei Aphten (hatte ich allerdings immer im Mund) ein Medikament namens Bloxaphte, Hersteller: Bausch+Lomb. Das lindert wirklich sofort den Schmerz und bei regelmäßiger Anwendung hatte ich nach spätestens drei Tagen meine Ruhe. Das gibt es als Spray und als Gel. Ich empfehle Dir allerdings das Spray - das Gel schmeckt ziemlich scheußlich und in der Nase würde ich dann das nicht empfehlen. Gute Besserung. Gerda

In Ruhe lassen... Vielleicht hilft ein ganz klein wenig Penaten Creme an der Stelle. Die ist entzündungshemmend und hilft beim Abheilen oberflächlicher Verletzungen. Weil es eine Zinksalbe ist, bildet sie einen Schutzfilm, unter dem die Haut besser heilen kann. Versuch macht kluch ;-)

Was möchtest Du wissen?