Anzeichen für Darmkrebs oder Reizdarmbeschwerden?

3 Antworten

Hallo,

sollte der so genannte Bleistiftstuhl anhalten, stelle Dich bitte beim Hausarzt vor. Er wird erste Untersuchungen durchführen und falls nötig, Überweisungen zur weiteren Diagnostik ausstellen. Alles Gute!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

keine ahnung ob die Frage ernst gemeint ist. die form kann sich ständig verändern. Wegen 1 mal würde ich mir gar keine Sorgen machen. Falls es über längere zeit anhält kannst du vielleicht deine Ernährung ins wiesier nehme.

Ein sogenannter " Bleistift-Stuhl " wie die Mediziner sagen, kann mehrere Ursachen haben und rätseln welche, würde Dir sicher nicht weiter helfen.

Du solltest zu einer Untersuchung zu einem Proktologen gehen .

Was möchtest Du wissen?