Antidepressivum einfach eigenmächtig absetzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Freundin hat mir berichtet, dass sie ihr Antidrepressivum langsam in immer kleiner werdenden Dosen absetzen musste.Es kann eher wohl zu einem Rückfall und einer Verschlechterung kommen, wenn man es abrupt absetzt.

Lieber nicht, einfach ein Antidepressivum abzusetzen ist schon ein wenig leichtsinnig. Die Seele ist im Ungleichgewicht und sollte ins Gleichgewicht gebracht werden. Sicher, alleine mit Medikamenten funktioniert das eh nicht. Aber diese Medikamente erfüllen ihren Zweck und sind schon wichtig. Ein Rückfall wäre vorprogrammiert und eine nächste Heilung, bzw. Besserung zumindest schwieriger.

Was möchtest Du wissen?