Antidepressiva bei postzosterischer Neuralgie, muss das sein??

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe das gleiche wie deine Mutti im Gesicht, es gibt Antidepressiva auch bzw. in Wechselwirkung gegen Depressionen und Schmerzen. Leider weiss ich sehr genau wie schnell man unter dauernden starken Schmerzen in eine Depression abrutschen und wie gefährlich das werden kann. Am besten noch einen anderen Arzt befragen aber auf keinen Fall einfach weglassen.

Sind alle Antidepressiva gefährlich wegen Suizid?

Eine Freundin von mir hat jetzt schon 2 mal versucht, sich umzubringen. Sie ist gerade wieder in der Psychiatrie und letztesmal hat sie es mit Tabletten versucht. Es waren sogar ihre Antidepressiva mit dabei und die Ärztin meinte, wie ich von der Mutter weiss, dass man sich damit auch umbringen kann, wenn man zu viele nimmt. Stellt man, wenn jemand das schonmal versucht hat, auf Antidepressiva um, mit denen man das nicht tun kann? Gibt es solche überhaupt?

...zur Frage

Erkältet innerhalb zwei Tage oder durch Rauch?

Hey, also ich war die letzten zwei Tage mit meiner Gastfamilie campen und da es sehr nass kalt war haben wir viel am Feuer gesehen, häufig auf mal im Rauch. Allerdings in meine Familie auch ein bisschen am rumkränkeln. Wir sind heute wiedergekommen und seid wir wieder da sind habe ich Kopfschmerzen, Husten und es tut ein bisschen weh beim Schlucken. Könnte das eine Nachfolge des Feuers sein oder ist es eher wahrscheinlich, dass ich mich angesteckt habe? (Wir haben schließlich alle im gleichen Zelt geschlafen.) Es ist nur schwer hier zum Arzt zu gehen, da es so viel Papierkram ist und es viel Geld kostet. Außerdem habe ich nur noch 4 Tage Schule, mindestens 3 Arbeiten und am Samstag Abschluss. Könntet ihr mir irgendwie Tipps geben, was es sein könnte und was ich tun kann??? (Btw bin in den USA)

...zur Frage

Mustersehen durch Antidepressiva?

Kann es sein, dass man durch ein Antdepressivum plötzlich überall Muster sieht? Meine Mutter hat ein Antidepressivum von ihrem Arzt verschrieben bekommen und nimmt das jetzt schon seit 2 einhalb Wochen. Seit vorgestern sieht sie überall Muster. Jetzt hat der Arzt ihr gesagt, sie solle das Medikament absetzen. Aber noch hat sich nichts gebessert. (Beim Augenarzt und im CT war sie auch schon!) Was kann das sein?

...zur Frage

Welche Nebenwirkungen können Antidepressiva haben?

Eine Bekannte soll vom Arzt aus Antidepressiva nehmen. Sie hat jedoch Bednken, weil in den Nebenwirkungen von Brustkrebs und Suizid die Rede ist. Außerdem könnte es in der ersten Zeit der Tabletteneinnahme sogar zu Verschlimmerungen der Depression kommen. Wie sind die Nebenwirkungen einzuschätzen?

...zur Frage

Muss ich bei Nebenwirkungen eines Medikaments zum Arzt?

Ich bin 16 Jahre alt und nehme aufgrund von ADS ein Medikament mit dem Wirkstoff Methylphenidat ein. Gestern nach der Schule bemerkte ich dann angsteinflößende Symptome und wunderte mich woher diese kommen könnten: zuerst Herzrasen (knapp über 100 Schläge die Minute im Ruhezustand) mit Kopfschmerzen und Übelkeit, dann beruhigte sich mein Herz und ich fing an zu Hyperventilieren und hatte einen 10 minütigen Weinkrampf ohne Grund... Jedenfalls schaute ich dann mögliche Nebenwirkungen meiner Tabletten nach und fand jedes meiner Symptome. Meine Mutter meint ich solle trotzdem zum Arzt gehen (übrigens ein anderer als der, der mir die Tabletten verschreibt) aber ich finde das überflüssig... soll ich trotzdem gehen?

...zur Frage

meine Mutter gestorbe! Kanndas Antidepressiva Elontril 150mg. von 1er auf 2 erhöhn?

Vor 2 Tagen ist meine Mutter gestorben! Kann ich mein Elontril 150 MG kurzfristig von einer auf 2 Tabletten erhöhnen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?