Antibiotikum und weicher stuhl

4 Antworten

Durch die einnahme vom Antibiotikum, werden alle Bakterien abgetötet, auch die im Darm, es kann sein das du auch noch Durchfall bekommst, das gibt sich aber wieder wenn du das Antibiotikum aufgebraucht hast.

Weicher Stuhl ist besser als zu fester. Hauptsache deine Entzündung, gegen die du das Antibiotika nimmst, geht wieder zurück.

Nein. Das AB macht ja alle Bakterien tot, auch die guten. Du kannst rohes Sauerkraut essen und Möhren, das hilft etwas.

Abgeschlagenheit vom Antibiotikum?

Hallo zusammen!

Leider habe ich seit Samstag eine eitrige Mandelentzündung, deswegen hat mir mein Arzt gestern ein Antibiotikum (Amoxicillin) verschrieben. Die ersten Tage (Samstag und Sonntag) hatte ich es noch mit Hausmitteln bzw. Sachen, die ich zuhause hatte (Tonsipret, Locabiosol-Spray) versucht, aber es ist eher schlechter statt besser geworden. Da gestern dann die Mandeln auf beiden Seiten eitrig belegt waren, bin ich dann doch sicherheitshalber zum Arzt gegangen und dieser hat mir dann das AB verschrieben.

Ich soll das 3x/Tag nehmen. Gestern habe ich dann schon 2 Tabletten genommen, heute morgen die dritte.

Aber irgendwie fühle ich mich heute total schlapp und müde und komme kaum in die Gänge. Kann das von dem Antibiotikum kommen? Denn zumindest am Wochenende hatte ich außer Schluckbeschwerden keine Beeinträchtigungen durch die Mandelentzündung, habe mich nicht weiter krank oder schlapp gefühlt.

Ich musste ja leider schon öfter Antibiotika nehmen, aber so k.o. habe ich mich da irgendwie noch nie gefühlt.

Kann da ein Zusammenhang bestehen? Andere Nebenwirkungen merke ich nicht.

Danke und viele Grüße, Lexi

...zur Frage

Ich hatte heute morgen weichen Stuhlgang & gestern auch. Musste aber immer drücken dafür. Außer heute. Da kam es weich mit Zackenwürstchen. Ist das Durchfall?

Ich habe emetophobie und habe wenig gegessen in letzter Zeit. Hatte aber immer normal Stuhlgang. Jeden Tag. Weich. Aber heute war es wie gesagt noch weicher und aber geformt. Wenn man aber gewartet hat, -haben sich die Reste, :die zum Schluss gekommen sind, so aufgelöst. Ist das Durchfall? Ist jetzt 4 h her....

...zur Frage

Stuhlgang unter Antibiotikum endlich mal fester? Wie kann das sein?

Ein Verwandter behauptet, er habe immer viel zu weichen Stuhl mit ständigen Blähungen, und nun unter AB sei es "endlich mal ordentlich". Ich kann mir das nicht erklären; normalerweise ist die Nebenwirkung von AB ja Durchfall. Kann man da wirklich sagen, die Menschen sind halt unterschiedlich, oder hat das einen anderen Grund?

Danke für alle Hinweise!

...zur Frage

ab wann hat man durchfall?

ist es durchfall wenn man mehr als 3 mal aufs klo muss und der stuhl weich oder dickflüssig ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?