Antibiotika-Einnahme vergessen?

2 Antworten

Du solltest auf keinen Fall die doppelte Dosis einnehmen, zwar wäre es womöglich besser gewesen die Tablette komplett auszulassen und den Rythmus bei zu behalten aber du solltest die Abstände jetzt auf keinen Fall verkürzen. In Ausnahmefällen ist es möglich das müsste auf dem Zettel der Packung stehen, das du den Zyklus einmalig verkürzt also Beispielsweise dich in einem Rahmen von 6 Stunden bewegst dann wäre dies zulässig. Sollte das aber nicht der Fall sein und auch nichts auf dem Beipackzettel stehen solltest du die fehlenden Tablette vielleicht erst hinterher einnehmen, wenn du alle anderen aufgebraucht hast. So schlimm ist es meines Wissens nicht wenn du mal eine vergessen hast. 

50

Bei dreimaliger Einnahme eines Antibiotikums ist ein Intervall  Einnahmeintervall von 8 Stunden einzuhalten und nicht von 6 Stunden.

2
3
@Mahut

ja natürlich man sollte auch den Intervall nicht dauerhaft auf 6 Stunden reduzieren das war auch nicht mein Rat. Es ist bloß so das man in Außnahmefällen den Intervall einmalig wenn dies eben auf der Packungsbeilage steht auf 6 Stunden verkürzen kann. Also zum Beispiel wenn du um 8 Uhr vergisst dann aber um 10 dran denkst dann kannst du sie dort immer noch nehmen und dann halt um 16 Uhr wieder.

0

Nehme die nächste Tablette in 8 Stunden, denn den achtstündigen Rhythmus sollte man schon einhalten

Ich selber muss auch bei fieberhaften Infekten, Amoxicillin 1000 nehmen, darum habe ich mir in meinem Smartphone den Wecker für 6, 14, und 22 Uhr eingestellt, da kann ich die Zeit der Einnahme nicht vergessen.

VVerträglichkeit von EllaOne?

Guten Abend, ich brauche mal dringend einen Rat.

Am Wochenende lag ich im Krankenhaus wegen meinen Blinddarm der ein wenig Probleme gemacht hat, am Freitag hätte ich meine erste Pille nach der Pause nehmen sollen, allerdings hatte ich es voll vergessen Sie rechtzeitig zu nehmen, da ich im Krankenhaus nicht dran gedacht hatte. Am Samstag morgen (10 Stunden) nach der eigentlichen Einnahme Zeit, hab ich dann die Pille nachgekommen und am Abend dann die Reguläre. Am Mittwoch war ich dann beim Frauenarzt und Sie meinte ich solle unbedingt die Pille danach nehmen da ich am Montag GV hatte und mir nicht bewusst war dass ich eine Woche lang zusätzlich verhüten soll. Also hab ich mir heute die EllaOne in der Apotheke geholt. Leider habe ich nur negatives über die EllaOne gelesen und hab nun totale Angst Sie zu nehmen. Vor einigen Jahren ca 5, hatte ich einmal die Pidana genommen und so weit ich mich errinern kann hatte ich keinerlei Nebenwirkungen . Nun ist meine Frage in das Risiko ohne Pille danach sehr groß ist wenn mein Eisprung erst in ein paar Tagen ist und ob jemand schonmal die Pidana genommen hat und danach die EllaOne und welche Unterschiede zwischen den beiden bemerkt wurden sind. Werde die EllaOne wahrscheinlich erst morgen Abend nehmen, da ich große Angst habe morgen an der Arbeit Nebenwirkungen zu haben, da mein Körper noch nicht ganz fit ist.

...zur Frage

Weiß nicht ob eine Pille zu viel oder zu wenig?

Hallo. Hab gestern abend meine pille vergessen. Heute früh wollte ich sie dann nachnehmen. Ich saß eben auf dem bett und dachte ich hab sie genommen. Bis ich dann dort eine Tasche durchsuchen musste und da auf einmal eine Pille lag. Jetzt weiß ich nicht ob ich sie genommen hab oder nicht? Und eine pille für heute abend wie normal ist noch im blister...

...zur Frage

Pille zweimal vergessen oder einmal?

Guten Tag,

normaler Weise nehme ich die Pille abends. Am Freitagabend habe ich die Pille leider vergessen und dann am nächsten Tag (Samstag) um 16.00 Uhr nachgenommen. Dummerweise habe ich sie dann erneut vergessen am Samstagabend zu nehmen und habe sie dann heute (Sonntag) wieder gegen 16.00 Uhr genommen. Ich befinde mich in der zweiten Einnahmewoche, in der es ja "okay" ist die Pille einmal zu vergessen, ohne den Schutz der Pille zu verlieren. Handelt es sich also nun um eine oder zwei fehlende Einnahmen, oder ist das zweite Vergessen der Pille "nicht schlimm", da zwischen der Einnahme beider Pillen (Samstag und Sonntag) nur rund 24 Stunden lagen?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Pille nur 6 Tage nach absetzen von Antibiotika genommen und Geschlechtsverkehr gehabt?

Hallo Meine Freundin und ich hatten heute wieder nach 6 Tagen Geschlechtsverkehr ohne Kondom. Sie musste Antibiotika nehmen welches wohl die Wirkung der Pille beeinträchtigt. Sie nimmt aber eine Pille bei der man keine Pillen Pause einlegt und hat trotz Antibiotika jeden Tag die Pille genommen. Nun hat Sie alsp das Antibiotika abgesetzt und 6 Tage lang normal die Pille genommen. Heute hatten wir wieder Geschlechtsverkehr ohne zusätzliche Verhütung mit Kondom. Und man sagt ja das man nach 7 Tagen wieder voll Geschützt ist... Nun hatte sie halt nur 6 Tage... Müssen wir uns jetzt Gedanken machen oder sollte dieser eine Tag da eigentlich keinen Unterschied machen. Sie hat heute Abend übrigens dann auch die 7 genommen.

Vielen Dank schon mal im Vorraus 😌

...zur Frage

mandelentzündung ein tag vergessen antibiotika einzunehmen

Also ich hab von 20 tabletten 17 genommen und hab den letzten tag vergessen die tabletten zu nehmen. Ist das schlimm wenn ich sie jetzt einnehme?

...zur Frage

In welchen Abständen kann man Antibiotika einnehmen?

Vor 6 Wochen habe ich ein Antibiotika eingenommen wegen einer Nierenbeckenentzündung. Das Antibiotika habe ich für 10 Tage genommen, den Namen habe ich leider vergessen. Jetzt habe ich eine Angina mit Fieber und Halsschmerzen. Mein Arzt hat mir gestern ein Rezept für ein Antibiotika verschrieben. Es ist zwar ein anderes. Kann ich das trotzdem unbedenklich nehmen? Der Arzt weiß nichts von meiner Nierenbeckenentzündung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?