Antibiothikum und Alkohol: Ist das gefährlich?

2 Antworten

Das kommt ganz aufs Antibiotikum an. Es gibt die verschiedensten Wechselwirkungen, kommt darauf an, wo das Medikament verstoffwechselt wird. Einige sollte man nicht mit Alkohol zu sich nehmen, da sie ggf. einfach ihre Wirkung verlieren. Das steht aber normalerweise in den Beipackzetteln drin. Sonst eifach: Fragern sie ihren Arzt oder Apotheker ;o)

"mit jedem Alkohol" ??
Es gibt keinen ">verschiedenen" Alkohol, der ist in jedem Getränk, egal ob Bier oder Wein oder Schnaps, immer chemisch gleich.

Warum bekommt man von Alkohol am nächsten Tag Kopfweh?

Womit hängt das zusammen? Habe häufig schon nach zwei Gläsern am nächsten morgen dann Kopfweh.. Stimmt es, dass bei gutem Wein oder Bier oder Sekt das weniger passiert und wenn ja, wieso?

...zur Frage

Wie gefährlich ist es Ibuprofen und Alkohol zu kombinieren?

Man soll ja generell keine Medikamente mit Alkohol einnehmen. Manchmal treffe ich mich mit Freunden in einer Kneipe, in der geraucht wird, ich habe danach meist Kopfschmerzen. Kommt selten vor, aber dann ist es schon unangenehm. Ich trinke auch nicht viel, zwei, wenn es hoch kommt mal drei Bier, mehr nicht. Wir machen es halt so dass wir zu 90 Prozent in Nichtraucherkneipen gehen, ganz selten gehen wir dann aber eben in die andere Kneipe. Ist es sehr gefährlich Ibuprofen einzunehmen wenn man 2-3 Bier getrunken hat?

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man abends nach dem man was getrunken hat noch eine Aspirin nimmt?

Ein Bekannter meinte das beste Mittel gegen einen Kater sei eine Aspirin noch bevor man sich schlafen legt. Stimmt das? Kann man das machen oder ist das irgendwie gefährlich? Ich habe ein ungutes Gefühl dabei, weil man dann ja den Alkohol im Magen mit der Aspirin mischt... oder macht das nix?

...zur Frage

Bekomme neuerdings schon von geringen Mengen Alkohol Kopfschmerzen - warum?

Natürlich meide ich Alkohol daher, aber ich stelle eben fest dass ich selbst wenn ich abends mal nur ein Bier oder ein Glas Wein trinke am nächsten Tag Kopfschmerzen habe, dabei ist das ja wirklich wenig. Ich betrinke mich sowieso nie, also wenn dann wirklich ein Glas mal abends mit Freunden. Früher hat mir das auch nichts ausgemacht, aber seit Kurzem reicht ein Glas und ich bekomme Kopfschmerzen, daher trink ich nichts mehr. Aber woher kann das kommen?

...zur Frage

Ist es ok, Alkohol wie Wein oder Bier zu trinken, wenn man erkältet ist?

Hallo, wir haben uns gestern darüber unterhalten, dass es wohl nicht gesund ist oder sagen wir mal, dem Heilungsprozess nicht förderlich, wenn man erkältet ist und Alkohol wie Wein oder Bier trinkt. Oder liege ich da komplett falsch? Ich weiss allerdings nicht genau, warum und dass ist nun meine Frage. Wenn es nicht förderlich ist, aus welchem Grund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?