Anti-Aging Produkte - wer benutzt sie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann dir nur was für das Gesicht empfehlen und das kostet gar nichts oder nur einmal etwas. Lass sooft wie mölich kaltes Wasser mit einer Kanne oder einem Schlauch, Brause geht auch über das Gesicht laufen. Nimm eine nicht zu harte Bürste und reibe dein Gesicht kreisförmig ab. Es gibt da direkt Gesichtsbürsten. Mache regelmäßig Gesichtsgymnastik, spann die Muskeln an und entspanne sie wieder. Es gibt dazu gute Bücher, schau mal bei Amazon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainyWay
02.09.2013, 16:55

Und das funktioniert wirklich? Kaltes Wasser und eine Gesichtsbürste? Ich werde es mal ausprobieren, danke für den Tipp!

0

Hallo RainyWay,

ich halte von diesen Produkten gar nichts,muß aber auch fairerweise zugeben,das ich es noch nicht ausprobiert habe.Erst einmal sind sie teilweise recht teuer und habe zudem,wie hier schon geschrieben von @dinska und @BestAger,recht empfindliche Haut.Die Haut unterliegt einem natürlichen Alterungsprozess und diesen Prozess kann man auch nicht durch Anti-Aging Creme´s usw. aufhalten.Das ist meine persönliche Meinung........LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Gesichtserfrischer verwende ich Planzenhydrolate und trag danach das Karottengesichtsöl von Diaderma auf, das ich von der Drogerie Rossmann kaufe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte nichts von den teuren Produkten, die eh nichts helfen. Meist sind sie bei empfindlicher Haut auch nicht zu verwenden. Ich verwende höchstens mal die normale Nivea aus der Dose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainyWay
02.09.2013, 16:56

Das stimmt bei empfindlicher Haut ist das schwierig, aber grundsätzlich finde ich die Produkte von Nivea wirklich sehr gut. Mir haben sie bisher gut geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?