Angst vor einem MRT

4 Antworten

Hi,

nein ist nicht schlimm. Kann u.U. nur etwas laut in der Röhre sein, da müssten die die Musik schon recht weit aufdrehen :-) Kombination aus Ohrstöpseln und "richtigem" Gehörschutz (also wie grosse Kopfhörer) sollten die perfekte Kombination sein. In der Röhre ist es natürlich etwas eng, also falls Du Platzängste hast, solltest Du Dich vorher einige Minuten Konzentrieren. Das ist reine Kopfsache. Tut aber nix weh..

Gruss Joe

Hallo Engelschen123!

Du brauchst keine Angst zu haben, das ist überhaupt nicht schlimm. Ich hatte bis jetzt 4x MRT. Du bekommst einen Kopfhörer mit Musik, du hörst zwar noch das Klopfen während der Untersuchung aber das ist nicht schlimm. Außerdem bekommst du so einen Art "Notknopf" in die Hand den du drücken kannst falls was ist oder du Platzangst bekommst oder so. Die Dauer ist verschieden, je nach zu untersuchendem Körperteil, aber so in etwa 20 min.

Das schaffst du locker und alles Gute!!

Es wurde schon oft bei mir ein MRT gemacht, dafür bin ich sehr dankbar. Viele Krankheiten können damit erkannt werden und was noch viel wichtiger ist, der Verdacht auf eine Krankheit kann damit beseitigt werden. Es schafft Klarheit! Ein MRT ist immer gut, es tut nicht weh und schadet nicht. Röntgen sehe ich kritisch, aber ein MRT ist Segen. Sei froh. Es dauert nicht lange, du liegst bequem, bekommst einen Kopfhörer mit Musik, die du dir aussuchen darfst, kurz bevor du eingeschlafen bist, ist es auch schon vorbeit. Du bekommst sofort gesagt, ob etwas ist oder nicht.

Furchtbare Angst vor Ms!

Ich hab schon mal geschrieben, dass mein Bein seit ca einer Woche kribbelt, heute war ich beim Hausarzt und die hat mir ziemlich Angst gemacht, dass ich unbedingt zu einem Neurologen muss und ein Mrt machen muss. Morgen mach ich einen Termin aus und hab jz schon Angst, dass man bei diesem Mrt irgendwas finden könnte oder ich Ms habe. Mir wurde schon Angst gemacht, dass ms mit kribbeln anfängt, weil sich das in die Hände ausbreitet, bekomm ich noch mehr Panik :/ Ich weiß, dass das alles übertrieben klingt aber ich hab gelesen, dass kribbeln das länger als 24 dauert ein Zeichen für Ms wäre. Und ich vom Alter her (19) auch reinpassen würde. Ich wollte da nur mit euch teilen, weil ich wirklich Angst vor diesem Mrt habe! Das wurde zwar schon mal gemacht weil ich lange Kopfschmerzen hatte, da fand man nichts, aber das war auch schon vor 3 Jahren, und seit dem kann viel passiert sein :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?