Angst vor Busfahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Jana,

Na so was, was glaubt der Busfahrer wer er ist? Er glaubt wohl wohl, kann den Macker spielen und die Schüler terrorisieren?

Du solltest in Deiner Schule zum Sekretariat gehen und dort Beschwerde einreichen. Erzähle denen genau das selbe, was Du uns geschrieben hast.

Deinen Eltern solltest Du auch davon erzählen.

Aber fahre trotzdem mit dem Bus. Wenn der Fahrer wieder nicht anhält bleibe einfach cool und fahre so viel weiter bis Du aussteigen kannst. Dann bist Du zwar 10 Kilometer zu weit gefahren, aber was solls? Rufe Deine Eltern an und sag denen, dass der Busfahrer sich schon wieder geweigert hat anzuhalten und dass Du jetzt in der Ortschaft XYZ bist, und was Du jetzt machen sollst.

DANACH kriegt der Busfahrer ordentlich ärger, dass kannst Du mir glauben. 👍 😊

Kannst du nicht mit dem Fahrrad fahren?

Was möchtest Du wissen?