Angst krebs zu bekommen

4 Antworten

Mache dir selber keine Angst, denn Angst macht Krank.

Ich habe von meiner Großmutter mit auf den Weg bekommen, sei Glücklich, lache viel und lasse dich nicht stressen, dann bleibst du glücklich und glücklich sein hält gesund. Ich bin im großen und ganzen gesund.

versuche dich frei zu machen von solchen Ängsten, spreche mit deinen Eltern darüber.

Hallo! In deinem Alter ist Krebs äusserst selten, es ist auch nicht sehr gesundheitsfördernd, ständig in Angst zu leben.

Freue dich am Leben, unternimm etwas mit Menschen, die du magst, treibe Sport, suche dir Hobbies, ernähre dich gesund, dann ist deine Chance sehr hoch, gesund zu bleiben.

eine hatte das mit 10 ... die ich kenne man hat es aber wegbekommen :D da man es früh gemerkt hat...mach dir keine sorgen ,.. lass einfach mal Blut nehemen

Meine Oma hat wieder Krebs... ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll

Hallo Community. Ich bin ziemlich niedergeschlagen. Meine Oma hat vorgestern erneut gesagt bekommen, dass sie Brustkrebs hat. Noch ist nicht sicher, ob er gestreut hat, ich hoffe er hat es nicht :( Jetzt bin ich total verunsichert. Wie soll ich mich nun verhalten? Ich habe seitdem nicht mehr mit ihr geredet und trau mich irgendwie auch nicht. Sie hatte zwar schonmal Brustkrebs, aber da war ich ein Kind und mir wurde nichts gesagt damals. Sie hat sehr große Angst und weint viel.. Ich trau mir einfach nicht zu, dass ich damit umgehen kann :( Ich war mit so etwas noch nie konfrontiert. Könnt ihr mir helfen? Wie verhalte ich mich jetzt am besten? Soll ich ihr jetzt erst noch Zeit lassen (für sich alleine), oder einfach vorbei gehen.. Ich weiß es nicht. Habt ihr einen Rat? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?