Angina und Herzschmerzen???

0 Antworten

Trotzt Angina arbeiten gehen?

Mein Arzt hat bei mir am Montag Angina festgestellt und mir ein Antibiotikum verschrieben und bis inklusive Donnerstag krank geschrieben. Freitag soll ich nochmal kommen, entweder um mich wieder gesund schreiben zu lassen oder um nochmal angeschaut zu werden.

Ich hab aber das Gefühl, als will sie mich nicht noch den einen Tag krank schreiben und mit Angina arbeiten schicken.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Atemnot und schmerzen in der Brust, wieso?

Liebe Community

Ich habe schon in einem anderen Forum meine Frage dazu gestellt und sofort zu hören bekommen, ich hätte Angina pectoris oder sogar einen Infarkt.

Zu meiner Person : Ich bin 20 Jahre alt, gesund, bewege mich viel, esse mehr oder weniger Gesund, leide unter einem Schleudertraume und leide unter dauer Stress.

Seit ca. einer Woche leide ich unter Atemnot und ab und zu unter Brustschmerzen. (Atemnot ist schlimmer). Ich war deswegen am Montag beim Arzt. Er untersuchte meine Brust durch abtasten, machte einen Sauerstoff Test, untersuchte meinen Blutdruck, meine Atmung und machte ein Röntgenbild. Es war alles in bester Ordnung. Darauf hin verschrieb er mir Magnesium, da meine Muskeln wahrscheinlich verspannt seien. (Kann ja auch vom Schleudertraume her kommen...)

Leider ist es immer noch nicht besser... Ab und an ist mir schwindelig und ich habe das Gefühl ich bekomme eine Erkältung.

Nun möchte ich Euch fragen, ob ihr vielleicht einen Tipp für mich habt? Die letzte Sprechstunde bei meinem Arzt ist um 16:30 Uhr, da schaffe ich leider nicht. Wenns aber nicht besser wird werde ich nächsten Freitag zum Arzt gehen.

Danke Euch (:

...zur Frage

Plötzliche Brust und Herzschmerzen: Herzinfarkt?

Hallo, bin 20 Jahre alt und habe seit 5 Tagen Brust und Herzschmerzen. Die Schmerzen ähneln exakt einem Herzinfarkt.(Brennen, Ziehen in der Brust, Schmerzen am ganzen Hals, Übelkeit, Herzrasen, Schmerzen am linken Arm, Atemnot. Vor 6 Monaten hatte ich schonmal solche Schmerzen. Im Krankenhaus meinten die ich wäre Kerngesund, und ein anderer Kardiologe meint auch, dass ich gesund wäre. EKG, Blutprobe, Sonografie wurde gemacht, war alles in Ordnung. Hab vor 1 Monat wieder eine Blutprobe gemacht und hatte eine leichte Schilddrüsenunterfunktion. Kann innerhalb von 6 Monaten wirklich was ernstes entstehen ?

...zur Frage

Ist das eine Angina?

Es tut nicht weh aber so ein leichtes kratzen spüre ich.

...zur Frage

Nach Angina Herzprobleme?

Ich hatte erst Halsschmerzen die abklangen, dann ging ich nochmal zum Arzt und der meinte es wär ne Angina und an dem Tag meinte er wenn´s sein muss kann ich ins Fußballtraining sollte aber nicht und ich hab mich geschont - das war Montag und ich hatte kaum noch Symptome. Über die Woche hab ich ein Antibiotikum genommen aber sehr ehrgeizig in der Schule und privat Fußball gespielt- heute ist Freitag und ich spür ein schwaches Drücken/Stechen. Meine Mutter meinte dass man so sein Herz schwächen kann, wenn man sich nicht schont. Wie bewertet ihr die Sache? Wie schnell kann man sein Herz schwächen oder dauert das länger und man muss kränker sein (falls es das Adjektiv gibt).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?