Was ist der Grund für angeschwollenes Augenlid, Kopfschmerzen und Schwindelgefühl?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solche starken Beschwerden lassen sich nicht mit Nahrungsergänzungsmitteln oder Schüssler-Salze, für die kein Wirkungsnachweis existiert, beheben.

Ich kann Dir nur raten, noch einmal das Krankenhaus aufzusuchen oder den Ärztlichen Notdienst in Anspruch zu nehmen.

Dort kann auch eingeschätzt werden, ob Du aufgrund der Schmerzen und des Schwindels überhaupt arbeitsfähig bist.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopf- und Augenschmerzen sollten sich lindern mit tgl. ab 600mg "Magnesium Granulat" aus der Apotheke.

Arbeiten würde ich in dem Zustand nicht mehr, wer weiß schon, was mit dem Auge ist; die wachsen nämlich nicht nach.

Sollte das eine Entzündung sein, holen Sie sich in der Apotheke gleich noch "Schüssler Biomineral Ferrum phosphoricum #03 D12" und lassen alle 15 Minuten 2 Tabletten im Mund zergehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?