Andere Bettwäsche für unreine Haut?

Wo hast du denn vor "Zuhause" gewohnt?

Ich war für über 2 Jahre im Ausland und meine Haut war da extrem gut. (Das Klima war aber auch viel trockener als hier)

2 Antworten

Hallo Questions77,

meistens ist es nicht die Bettwäsche selbst, die für Hautirritationen sorgt, sondern das Waschmittel mit dem sie gewaschen wurde.

Bevor du dir neue Bettwäsche kaufst, könntest du erst einmal ausprobieren, ob du ein anderes Waschmittel besser verträgst. Es gibt Waschmittel für empfindliche Haut, für Allergiker und für Babyhaut...

Viele Menschen vertragen auch nur den Weichspüler nicht. Aber den kann man einfach weglassen.

LG Emelina

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich denke das wenn man die Bettwäsche regelmäßig wechselt, das es keinen Unterschied macht. Das sind meine Erfahrungen. Aber jeder Hauttyp ist anders. Vielleicht ist die Bettwäsche nicht heiss genug gewaschen. Lg.

Was möchtest Du wissen?