Andauernd niesen, ist das Allergie?

3 Antworten

Du wirst vielleicht eine Erkältung bekommen, das Niesen kann aber auch von einer zu trockenen Raumluft kommen, Versuche sie etwas zu steigern und mache regelmässig eine Nasendusche. damit feuchtest du deine Nasenschleimhaut an und hältst eventuell die Erkältungsviren ab.

Liebe/r Lennie. Häufiges Niesen ist eine sehr unangenehme Sache, doch bei dieser Jahrezeit kein Wunder. Ob es eine Allergie ist kann ich dir noch nicht sagen, da Du mir noch nicht gesagt wo du Niesen musst(eher Drinnen oder Draussen). Bei diesem Wetter ist es nicht verwunderlich wenn man sich einen Schnupfen holt. Mir geht es genauso. Ich muss öfters Niesen wenn ich Draussen bin. Ich hoffe auf mehr Einzelheiten damit ich eine klare Diagnose aufstellen kann. Liebe Grüsse sophie35.

Es kann eine Allergie sein, aber eher eine Erkältung

Ständig Niesen gefolgt von starken Schnupfen

Hallo Liebe Community,

Ich habe 1-2x am Tag einen Niesanfall (3-8 mal Niesen) danach fängt meine Nase an zu laufen.. Bin für ca. 2 Stunden Verschnupft und Sehr Sehr Schlapp. Danach ist alles wieder in Ordnung. Am meisten passierts Morgens wenn ich aufgestanden bin oder Abends wenn ich ins Bett gehe. Diese Niesanfälle habe ich schon seit über einem 1 Jahr, wird aber von Monat zu Monat schlimmer.

Was können Ursachen sein und Wie kann ich was vorbeugen.. Ich glaube kaum das ich eine Allergie entwickelt habe.. Aber es ist möglich. Bin 20 Jahre 1,94m, 80 Kg, ernähre mich Gesund und Hausstaub habe ich eigentlich nicht, da ich alles immer Sauber mache (zur vorbeugung)..Ich brauche etwas was mir hilft, da ich meistens nachts erst nach 2 stunden schlafen kann, wenn 2-3 Packungen Taschentücher leer sind, aber danach schlaf ich wie ein Toter..

Tipps und Tricks gerne Wilkommen.. Rechtschreibfehler dürft ihr behalten (sitze gerade im dunkeln) :)

...zur Frage

Woher kommt das Niesen in der Nacht

Seit einigen Wochen werde ich desöfteren nachts wach und muss stark niesen. Woher kann denn dieser Niesreiz kommen? Eine Allergie ist mir bislang keine bekannt. Kann vielleicht die Matraze, das Bettzeug ein Auslöser sein? Es ist ja schon merkwürdig, dass das nur im Bett, nachts auftritt.

...zur Frage

Kann man selbst herausfinden, ob man an einer Allergie leidet?

Ich habe öfter mal gerötete Augen und Schnupfen. Allerdings "fühlt" sich das anders an, als wenn ich eine normale Erkältung habe. Kann ich selbst herausfinden, ob das eine Allergie ist? Wenn ja wie? Gibt es Tests, die durch Befragung schon das Risiko einer Allergie anfragen können oder geht das nur durch einen Allergietest beim Arzt?

...zur Frage

Nase läuft durchgehend ?

Meine Nase läuft andauernd Beim hNo artzt war ich auch schon, das einzige was er gefunden hat, ist das meine Nasenscheidenwand krumm ist

Weiß wer ob man dagegen was unternehmen kann ? Sie läuft immer und ich krieg immer Kopfschmerzen weil ich ganze zeit in den taschentuch niesen muss damit ich Luft kriege Am meisten läuft sie wenn ich müde bin Allergie Test wurde auch schon gemacht , auch negativ ..das macht so garkein Spaß mehr .. alle 5 Minuten die Nase putzen

...zur Frage

schon wieder erkältet, immer gelber Schnupfen!!!

Hallo, ich bin schon wieder schlimm erkältet! Es ist das dritte Mal diesen Sommer. Woran kann es liegen, dass mein Schnupfen vom ersten Tag an immer gleich total gelb wird? Es ist gar kein normaler Schnupfen mehr, sondern immer gleich dieses übelst bakterienverseuchte Sekret! Und es kommt immer gleich so viel davon, dass ich permanent schneuzen muss! Ich kann gar nicht schlafen deswegen. Das ständige Niesen ist auch ein Problem. Es schüttelt mich regelrecht!!! Kann man etwas dagegen tun? Warum trifft es mich nur immer wieder so schlimm????

...zur Frage

Allergie gegen Hundehaare?

Ich dachte immer, man könnte nur gegen Katzenhaare allergisch sein. Die machen mir bis jetzt nichts aus. Allerdings merke ich, dass ich niesen muss und meine Augen jucken, wenn Hunde in der Nähe sind. Gibt es Allergien gegen Hundehaare oder bilde ich mir das ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?