An Teekessel verbrannt - Brandblase?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-442013/tiefe-schaeden-an-koerper-und-seele/

Guck mal hier, da stehen interessante Informationen zu Verbrennungen und Verbrühungen.

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-232008/rasches-handeln-kann-haut-und-leben-retten/

Bei Verbrennungen und Verbrühungen kommt es zu sogenannten Koagulationsnekrosen. Hierbei werden Strukturproteine und Enzyme im Gewebe denaturiert und Kapillaren zerstört. Freigesetzte Entzündungsmediatoren setzen einen exsudativen Entzündungsprozess in Gang.

Ist das nur ein normaler Blauer Fleck?

Schönen Guten Tag,

ich habe folgendes Problem: Vor 4 Tagen hatte ich während des Sportunterrichts "Fußball" ein, sagen wir, zusammenstoß sprich; ich bin jemadnen hinein gegrätscht und dabei doof mit dem Bein auf dem Boden aufgekommen. Sofort stellte sich ein stechender Schmerz ein und die ersten 2 Minuten tat stehen und gehen weh aber einfälltig wie ich bin hab ich die letzten 5 minuten noch weiter gespielt. Danach hab ich mir meine Aufschlagstelle (Oberhalb der Wadeninnenseite schräg unter dem Knie) einmal angesehen und sofort konnte ich eine bläuliche verfärbung erkennen die sich um eine helle, leicht angeschwolle Stelle zog (helle stelle: dort bin ich aufgeschlagen). Als ich dann nach Hause gekommen war, hab ich sofort wieder die Stelle begutachtet und konnte erkennen das der blaue Fleck größer und intensiver geworden war (6-7 cm durchmesser) und nun eine gut erkennbare Beule entstanden war jedoch noch immer total hell und das blau nurdrumherum. Am nächsten morgen das selbe Spiel....Stelle angeschaut und ich musste mit erstaunen feststellen, dass das Hämatom gewandert ist sprich; die Wade herab (länge 14 cm, breite: 8-9cm des Hämatoms), die Farbe ist auch intensiver geworden außer an der stelle wo ich aufgeschlagen bin. Nun bemerke ich auch jetzt mehr und mehr das mir die muskeln im bein leicht weh tun und die Sehnen stark ziehen bei ruhiglage und plötzlichen bewegungen jedoch ist mir das laufen normal möglich nach den ersten minuten. Nun frag ich mich natürlich ob das nur ein einfaches Hämatom ist und ob ich zum Arzt mal gehen sollte? was meint ihr?

Vielen dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?