An beiden Füßen gleichzeitig,ohne Reibung! riesige LympfBLASEN!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • "Was machen wir da????"

ich würde sagen > geh zum arzt und lass es abklären.

vielleicht sind deine ausscheidungsorgane ÜBERFORDERT?

evtl. trinkst du auch zu WENIG? (s.bericht unten)

interessant auch > wenn die beschwerden IMMER um die gleiche zeit auftreten:

s.chinesische organuhr:


17 Uhr > Steigerung von Vitalität und Stoffwechsel

  • 17-18 Niere filtert verstärkt

  • 17-18 Magen produziert verstärkt Säure (2. Basenflut)


http://www.organ-uhr.de/erlaeuterungen/erlaeuterungen.htm


Was geschieht, wenn man nicht genug Wasser trinkt?

Wassermangel gleicht der Körper zunächst aus: Um die Schlackenstoffe lösen zu können, verwendet er das wertvolle Zellwasser.

Dabei sterben Zellen ab, Cellulite, Schwellungen und Ödeme entstehen.

  • Wenn im Organismus lange Zeit zu wenig reines Wasser verfügbar ist, lagern sich mehr und mehr Schlacken und Schadstoffe in Gefäßen und Geweben ab.

Das überlastet Stoffwechsel- und Auscheidungsorgane.

Gewebsflüssigkeit, Blut und Lymphe dicken ein, die Abwehrkräfte nehmen ab, die Übertragung der Nervenimpulse wird schwächer oder gar blockiert, die Zellerneuerung verlangsamt sich und man altert schneller.

w...wfg-gk.de/gesundu.html

Was möchtest Du wissen?