Am zyklustag 15 Blutungen?

1 Antwort

Zwischenblutungen können auf ein Myom oder eine Zyste hinweisen. Lass es vom Frauenarzt abklären. Bei mir war es ein Myom.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich war dann am Freitag beim FA und sie hat geschaut aber sie konnte nix auffälliges sehen.. sie meinte wohl das dies meine Periode sei weil die Schleimhaut ganz flach ist.. und sie glaubt das die zwei Wochen vorher wo ich nur 3,5 Tage Blutungen hatte das dies eine eisprungblutung war.. aber ich habe sonst immer etwas Bauchweh bei der Periode und jetzt habe ich gar nichts, kein Schmerz nix

ist denn so ein Myom schlimm bzw Hat sie des im Ultraschall sehen können ???

LG

0
@Caro84

Ich glaube sie hat das ertastet, so genau weiß ich das nicht mehr. Ich hatte auch Zwischenblutungen und da wurde das Myom entdeckt. Mich hat es nicht weiter gestört. Es kann aber wachsen und wenn es zu groß wird, muss es operativ entfernt werden. Nach meinem 1. Kind waren die Begleiterscheinungen weg.

0
@dinska

Ich habe halt einfach nur Blutungen keine Schmerzen ..und sie hatte einen vaginalen US gemacht und nix schlimmes gesehen außer die Flache Schleimhaut ..die ja an Tag 15 eigentlich nicht flach ist.. ihre Vermutung war dann .. das die Blutungen die ich vor zwei Wochen hatte nicht meine Periode war sondern Eisprung Blutungen da diese nur 3,5 Tage ging und jetzt meine Periode da ist aber für mich fühlt sich das jetzt nicht nach Periode an.. ich kenne ja meinen Körper! Ich habe auch zwei Kinder und seit dem zweiten Kind ist alles so durcheinander..

was wurde dann bei dir gemacht wegen den Blutungen? Kann man da überhaupt etwas machen und wie viel Tage ging des bei dir ??

liebe Grüße Caro

0
@Caro84

Gemacht wurde überhaupt nichts. Die Zwischenblutungen gingen bis zur Geburt meines 1. Kindes dann waren sie weg. Nach dem 2. Kind habe ich dann die Pille genommen und hatte keinerlei Probleme mehr.

0

Was möchtest Du wissen?