am rahmen angestoßen, zeh gebrochen?

2 Antworten

Oh das kenne ich zur Genüge, ich bin als junger Mensch auch immer mit dem Zeh gegen die Türrahmen oder Ecken gelaufen, ob der Zeh nun gebrochen ist oder eine Verstauchung drin ist, kann nur der Arzt sagen, darum sage ich mal, du solltest entweder zum Orthopäden oder Unfallchirurgen gehen, ich nehme aber mal an, das der Zeh nur eine Verstauchung hat, so war es bei mir immer.

Ein Tipp laufe nicht ohne Hausschuhe in der Wohnung, dann entgehst du solche Zwischenfälle

Hallo, Ferndiagnosen können wir hier nicht machen - ich würde auf alle Fälle heute noch zum Unfallchirurgen. Solange der Fuß nicht angeschwollen ist, ist die Diagnosestellung für den Arzt sehr viel leichter. Vielleicht er nur stark gestaucht - aber das kann nur der Arzt beurteilen. Bei meinem Sohn wurde der gebrochene Zeh sofort gerichtet - sonst wäre er heute evtl. schief - uns wurde damals gesagt: Je früher man mit so einer Sache zum Arzt geht, umso besser. Muss ja auch weh tun. Alles Gute Gerda

Was möchtest Du wissen?